Schalke 04 gegen Borussia Dortmund: Vorschau, Schlüsselspieler, Teamnachrichten, Prognosen – BVB Buzz

Schalke 04 gegen Borussia Dortmund: Vorschau, Schlüsselspieler, Teamnachrichten, Prognosen – BVB Buzz

Verwenden Sie Ihre ? ? (Pfeile) zum Durchsuchen Die erste Hälfte der 18/19 Bundesligasaison ist fast vorüber und Borussia Dortmund liegt 9 Punkte über Bayern München und 7 Punkte über Borussia Mönchengladbach auf dem zweiten Platz. Dieses Wochenende wird Die Schwarzgelben die Chance geben, diesen Vorsprung gegenüber dem Verfolgerpaket zu behaupten, während sie zur Veltins…

Verwenden Sie Ihre ? ? (Pfeile) zum Durchsuchen

Die erste Hälfte der 18/19 Bundesligasaison ist fast vorüber und Borussia Dortmund liegt 9 Punkte über Bayern München und 7 Punkte über Borussia Mönchengladbach auf dem zweiten Platz. Dieses Wochenende wird Die Schwarzgelben die Chance geben, diesen Vorsprung gegenüber dem Verfolgerpaket zu behaupten, während sie zur Veltins Arena reisen, um die neueste Ausgabe des Revierderby gegen Schalke 04 zu spielen.

Begegnungen zwischen diesen beiden Seiten bedeuten für beide Fans oft alles, aber dieses Derby wird sicherlich noch mehr bedeuten, da Dortmund seinen Vorsprung gegenüber seinen Konkurrenten behaupten will, während Schalke auf eine stabile Saison hoffen wird in der unteren Hälfte des Tisches. Werfen wir einen Blick auf einige der Schlüsselindikatoren, die entscheiden werden, wer aus diesem Match drei Punkte holen wird.

DORTMUND, DEUTSCHLAND – 25. NOVEMBER: Torhüter Ralf Faehrmann von Schalke und Nuri Sahin von Dortmund kämpfen nach dem Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und FC Schalke 04 bei Signal Iduna Park am 25. November 2017 in Dortmund, Deutschland. (Foto von TF-Images / TF-Images über Getty Images)

Bilden

Die Form von Borussia Dortmund war in dieser Saison hervorragend. Seit der laufenden Saison ist sie die einzige Mannschaft, die in der Bundesliga mit 10 Siegen und 3 Unentschieden noch ungeschlagen ist, 37 Tore erzielt und nur 13 Tore erlaubt. Dies wird nur durch den Rekord von RB Leipzig von 10 erlaubten Toren übertroffen. Vier davon wurden am ersten Tag von Borussia Dortmund ins Netz gestellt, was, gelinde gesagt, aussagekräftig ist.

Trotz dieses hervorragenden Starts hat Dortmund vorübergehende Fehlschläge erlebt, die zeigen, dass Lucien Favre noch immer mit seiner Mannschaft zu tun hat. Beispiele dafür sind die beiden DFB-Pokal-Spiele des BVB gegen Greuther Fürth und Union Berlin. Beide Spiele gingen in die Verlängerung, wobei die Frontlinie des Teams entweder der Kreativität des Punktes fehlte oder einfach nur Chancen verschwendete. Diese Verschwendung war auch eine Facette beim 2: 2-Unentschieden gegen Hertha Berlin. Borussia Dortmund hatte viele Chancen verpasst, in der zweiten Halbzeit drei oder vier Tore zu erzielen, und erlaubte einen späten Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit. Hertha ging mit einem Punkt nach Hause. Im Großen und Ganzen hat dies den BVB in Anbetracht seiner Position in der Liga nicht zu sehr behindert, aber bestimmte Spiele haben gezeigt, dass es immer noch an klinischem Abschluss fehlt, der angegangen werden muss.

Parallel dazu gab es auch Spiele, bei denen Dortmund den Weg zurück in die Spiele fand und vor allem beim 4: 3-Sieg gegen Augsburg und beim 4: 2-Sieg gegen Leverkusen gewann. Beide Spiele sind Beispiele dafür, was das Dortmunder Team bisher vermisst hat. Es war ein Scheiße und die Entschlossenheit, ein Ergebnis herauszuschneiden. In dieser Hinsicht waren die Bayern in den letzten Jahren so gut, dass sie die Liga dominiert haben. Diese Entschlossenheit und Entschlossenheit ist zu einer wichtigen Facette dieser Seite geworden. Sie erhalten Ergebnisse in Spielen, die sie in den Folgejahren verloren hätten, und diese Punkte werden entscheidend sein, wenn sie im Mai zum Meister gekürt werden möchten.

ZUM THEMA:   Berlin gewinnt, Hoffenheim hält in der Bundesliga

Schalke 04 dagegen hatte bislang eine turbulente Saison. Die Zweitplatzierten des letzten Jahres liegen mit 14 Punkten auf dem 12. Platz. Schalke hat in dieser Saison nur 4 seiner Bundesligaspiele gewonnen, 7 verloren und 2 der verbleibenden Spiele unentschieden gespielt. Ihre jüngste Form ist ebenfalls unberechenbar. Nach einem 5: 2-Heimsieg gegen Nürnburg kam es in der Champions League zu einem 3: 1-Erfolg gegen Porto und anschließend zu einem 1: 1-Unentschieden gegen Hoffenheim. Diese Reihe von Ergebnissen lässt mich glauben, dass ihre derzeitige Form nach wie vor instabil ist.

Schalkes Hauptproblem scheint der Angriff zu sein. Die Abwehr hat nur 18 Tore erlaubt, was, fairerweise, für diese Saison nicht schrecklich ist, wenn man bedenkt, dass dies die gleiche Summe ist, die Bayern München eingezogen hat, und sie sind Vierte. Der Königsblau hat nur 14 Punkte erzielt, was eine der niedrigsten Werte in der Liga ist. Ihre Topscorer sind Nabil Bentaleb und Breel Embolo mit jeweils 2 Toren.

Der Mangel an Kreativität und Effizienz hat Schalke erstickt, doch das sollten die Dortmunder Fans sicherlich nicht als Indikator für einen leichten Sieg betrachten. Die letzten beiden Heimspiele von Schalke waren nachdrückliche Siege, mit einem 3: 1-Sieg gegen Hannover und dem bereits erwähnten 5: 2-Sieg gegen Nürnburg der Beweis dafür. Als eine Mannschaft, die versucht hat, das Schiff zu stabilisieren, wird Schalke sicher vor allem zu Hause Schaden anrichten. Unsere Verteidigung muss in Topform sein.

Verwenden Sie Ihre ? ? (Pfeile) zum Durchsuchen