NHL Wett-Tipps am 21.11.2021

Wer uns schon länger kennt, hat vielleicht schon mal von meinem NHL-Wett-Modell 3xbet gehört. Dabei habe ich seit 2018 mit Statistiken ein profitables Wett-System berechnet, das nach der Corona-Pause in dieser Saison 2021/2022 wieder zum Einsatz kommt. Hier gebe ich aktuelle Wett-Tipps zur NHL für den Sonntag, 21.11.2021.

Wie funktioniert das NHL-Modell?

Auf Basis von Statistiken aus tausenden NHL-Spielen der letzten Jahre habe ich verschiedene Faktoren untersucht, die in Abhängigkeit von der durchschnittlichen Wettquote einen Gewinn ergeben hätten.

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga

Diese Faktoren ergeben den sogenannten „FXScore“ für jede Mannschaft. Der FXScore macht die Effizienz der Mannschaften beim Toreschießen vergleichbar. Ein möglichst großer Unterschied im FXScore bedeutet, eine möglichst profitable Vorhersage bei Wetten auf Moneyline (Sieger inklusive möglicher Overtime und Penalty schießen).

So sieht das Ganze aus:

NHL Tipps 20211121

Wichtig dabei ist die Spalte AG.

Wenn hier eine farbig hinterlegte Zeile auftaucht, hat der FXScore einen Wert zwischen 3,3 und 4,6 oder größer als 9.

Wie wir oben in der Statistik der laufenden NHL-Saison sehen, wurde bei einem FXScore von 9 oder mehr bisher folgendes erreicht:

  • 32 Wetten
  • 23 gewonnene Wetten (71,88%)
  • +6,87 Einheiten Gewinn
  • +21,47% Yield

Wenn wir statt einer Einheit Einsatz genau den FXScore gesetzt hätten, wäre der Gewinn sogar bei 95,22 Einheiten.

Diese Samplesize von 32 Wetten ist natürlich viel zu klein. Allerdings haben wir diese Strategie bereits in der Saison 2018/2019 und 2019/2020 bis zum Corona-Lockdown gewinnbringend eingesetzt.

Neben den Money-Line-Wetten untersuchen wir auch die Profitablität des FXScore bei Handicap-Wetten. Grundgedanke dabei ist, dass ein Sieger im Eishockey meistens mit mindestens 2 Toren oder mehr gewinnt und demnach ein Handicap mit höherer Quote profitabler sein sollte als ein Moneyline-Sieg.

Beim Handicap (Spalte AL) sind wir aktuell bei einem Gewinn von 7,39 Einheiten und damit etwas mehr als bei den Money-Line-Wetten.

Wie wir in unserer Auswertung in Spalte AM (GUV 3W) auch sehen ist eine 3-Wege-Wette auf den besseren FXScore nicht profitabel.

Deswegen setzen wir wenn möglich auf Moneyline.

Bei manchen Wettanbietern ist Moneyline nicht möglich, dann setzen wir auf Handicap -1.5.

Die Trefferquote für Handicap ist natürlich wesentlich geringer als bei Moneyline. Allerdings gleicht das die wesentlich höhere Wettquote langfristig wieder aus.

Ein gesundes Bankroll-Management sollte Voraussetzung sein, so dass man nicht mehr als 5% seiner Bankroll pro Handicap-Wette riskieren sollte.

Bei Moneyline-Wetten können 10% Einsatz vertretbar sein, wenn man einen Bonus freispielen will. Ansonsten würde ich die klassischen 1-5% empfehlen.

NHL-Wetten für Sonntag, 21.11.2021

Für den aktuellen NHL-Spieltag sehen wir bei folgenden Spielen einen interessanten FXSCore:

New York Islanders – Toronto Maple Leafs

Der FxScore von 14,53 auf die Maple Leafs bedeutet, dass wir eine Moneyline-Wette auf die Maple-Leafs platzieren.

Bisher gab es erst drei Wetten, die einen FxScore von 14,5 oder mehr hatten. Alle drei wurden gewonnen.

Die Wettquote für die Moneyline auf Toronto beträgt je nach Buchmacher zwischen 1,80 und 1,90.

Für eine Wette auf Toronto Europäisches Handicap -1 erhalten wir eine Quote zwischen 2,70 und 3,05.

Europäisches Handicap -1 bedeutet, dass Toronto mit mindestens 2 Toren Vorsprung gewinnen muss.

Das entspricht dem Asiatischen Handicap -1.5.

Die meisten Wettanbieter bieten beide Handicap-Varianten an.

Aktuelles Video aus unserem YouTube-Kanal "Wett-Tipps heute & morgen"

Vergleiche die Quoten und platziere die Wette nur dort, wo du die beste Quote bekommst.

Vancouver Canucks – Chicago Blackhawks

Canucks - Blackhawks

Hier bekommen wir einen FxScore von 3,69 auf die Heimmannschaft Canucks. Die Gäste aus Chicago haben zwar in den letzten 6 Spielen vergleichsweise besser performt, allerdings spricht der Langzeit-Score für die Gastgeber.

Ein FxScore zwischen 3 und 4 brachte auf 24 Spiele 16 gewonnene Wetten (66%) bei einem Yield von +9,38%.

Allgemein ist der Bereich zwischen 3,3 und 4,6 mit 22 von 25 gewonnenen Wetten (88%) extrem lukrativ, was einen Yield von 40% bedeutet.

Eine Money-Linie-Wette auf die Canucks gibt eine Quote zwischen 1,65 und 1,80.

Das Europäische Handicap auf Vancouver -1 gibt eine Quote zwischen 2,60 und 2,88.

Das Asiatische Handicap auf Vanoucer -1.5 gibt eine Quote zwischen 2,44 (Marathonbet) und 2,80.

Positiver Nebeneffekt: Die Quoten auf Vancouver sind bei allen Anbietern gesunken. Das kann bedeuten, dass die Wettanbieter Vancouver ebenfalls an einen Vancouver-Sieg glauben.

Also Go, Canucks!

Seattle Kraken – Washington Capitals

seattle kraken - Capitals

Das dritte Spiel mit interessantem FXScore ist Seattle gegen Capitals.

Hier haben die Kraken mit 4,41 einen besseren FXScore.

Auch in den letzten 6 Spielen hatten die Kranken einen besseren FXScore als die Capitals.

Das klingt ironisch, da die Kranken die letzten 6 Spiele verloren haben, während die Capitals 5 Siege und ein Unentschieden hatten.

Wenn ich auf Serien oder Trends wetten würde, wäre ich jetzt vorsichtig.

Und ich kann jeden verstehen, der diese Wette nicht mitgehen will.

Aber ich setze nur auf Zahlen und Statistiken.

Warum sollte ich ein System anzweifeln, dass mir bisher einen Yield von 20% beschert hat?

Klar, verliere ich auch ein paar Wetten. Vielleicht auch diese. Aber ich gewinne damit langfristig mehr Wetten als jeder NHL-„Experte“ und mache am Ende der Saison Profit.

Die Moneyline-Quote auf die Kraken (die hier Quoten-Außenseiter sind) liegt zwischen 2,00 und 2,25.

Ein Europäisches Handicap -1 auf Seattle gibt eine Quote zwischen 3,65 und 3,90.

Ein Asiatisches Handicap -1.5 hingegen nur eine Quote von 3,55 bis 3,76.

Bonus-Crashen mit Faxe Bucki

Faxe Bucki - Sportwetten-Bonus-Challenge 2021

Wer den 100 Euro Bonus bei Betano crashen will, kann sich hier über den Link „Jetzt plündern“ anmelden.

Letzte Artikel von Radek Vegas (Alle anzeigen)