Die 10 besten Wetten für die Englische Premier League 2018 / 2019

Die Fußballweltmeisterschaft 2018 war voller Spannung, denn Frankreich setzte sich als Sieger durch ganz Kroatien durch. Am vergangenen Freitag begann die Saison 2018-2019 der englischen Premier League mit dem 2:1-Sieg von Manchester United gegen Leicester City. Manchester City dominierte die Liga in der vergangenen Saison mit 100 Punkten und gewann die EPL mit 19 Punkten vor Manchester United.

Die besten Wetten für die neue Premier League Saison

Da die neue Saison beginnt, hier sind einige Dinge, nach denen Sie Ausschau halten sollten, wenn Sie Ihre Wetten platzieren.

10. Team auf dem letzten Platz

Die meisten Fans wollen darüber sprechen, wer die englische Premier League gewinnen wird und wer in die Top 4 der Champions League aufsteigt. Vergessen Sie jedoch nicht die Mannschaften, die darum kämpfen, nicht absteigen zu müssen. Jemand muss als Letzter kommen, und dafür gibt es mehrere Teams im Gespräch.

West Ham United steht nach der 0:4-Niederlage gegen Liverpool am Ende der Tabelle. Liverpool ist ein sehr harter Gegner, also sehen Sie dies nicht als einen allgemeinen Trend für West Ham, der derzeit 40:1 in dieser Kategorie bei Paddy Power Sportsbook ist.

Cardiff City befindet sich ebenfalls in der Nähe der Talsohle, nachdem es im Eröffnungsspiel seiner Saison gegen den AFC Bournemouth mit 0:2 verloren hat. Cardiff ist der Liebling, zum im Letzten, bei 9 bis 5 bei Paddy Power sportsbook zu beenden und kann die Weise sein, zu gehen, wenn man auf diesem nach einer schlechten Leistung gegen eine mittelmäßige Mannschaft wettet.

9. Teams, die nicht verwiesen werden.

Dies kann eine der einfacheren Wetten auf die englische Premier League sein. Die untersten drei Mannschaften der Liga werden in jeder Saison zur englischen Fußball-Liga-Meisterschaft degradiert. Die beiden besten Mannschaften der englischen Fußball-Liga-Meisterschaft werden automatisch in die EPL aufgenommen, und die nächsten vier Mannschaften kämpfen um den Aufstieg in die Endrunde.

Bei bet365 Sportsbook & Racebook hat Everton die besten Quoten in dieser Kategorie bei 1:250, was zu diesem Preis keinen Wert bietet. Die einzige Mannschaft mit besseren Chancen als 1:1 ist Cardiff City bei 11:8, aber wie wir gerade besprochen haben, ist das vielleicht nicht das richtige Team.

Leicester City verlor sein Eröffnungsspiel gegen Manchester United und wird in dieser Kategorie mit 1:25 geführt. Noch nicht große Gewinnchancen, aber Leicester City gewann auf wundersame Weise die Premier League mit 5.000 zu 1 Gewinnchancen im Jahr 2016 und hat Talent. Denken Sie daran, die Saisoneröffnungsverluste kamen zu einem der besten Teams der Liga. Sie zu nehmen, um nicht in den letzten drei zu enden, scheint eine sichere Wette zu sein. In dieser Kategorie ist es schwierig, große Gewinne zu erhalten, da es in der Regel auf der einfacheren Seite zu gewinnen ist.

8. Absteigende Mannschaften

Natürlich haben Sie auch die andere Seite dieser Geschichte, die vielleicht etwas schwieriger zu wählen ist. Wie bereits erwähnt, werden die letzten drei Teams am Ende der Saison für die nächste Saison abgesetzt. Cardiff City ist 4 bis 7 in dieser Kategorie bei Paddy Power sportsbook, aber wir haben bereits darüber gesprochen. Meine persönliche Wahl für diese Kategorie nach den Eröffnungsspielen wäre Southampton bei 5:1. Southampton war in seinem Eröffnungsspiel zu Hause, was zu einem 0:0-Unentschieden gegen Burnley führte, das ebenfalls eine 7:2 Chance hat. Wenn Sie die Saison zu Hause beginnen, sollten Sie mit drei Punkten davonkommen. Das Spiel mit einem Unentschieden (1 Punkt) gegen eine Mannschaft zu verlassen, die wahrscheinlich keine erfolgreiche Saison hat, sieht für eine Mannschaft nicht gut aus. Einfacher geht es für Southampton nicht, denn im nächsten Spiel am 18. August sind sie gegen Everton unterwegs.

ZUM THEMA:   Eishockey Wett-Tipps für die NHL heute Nacht: Dallas - Nashville

7. Ohne Manchester City gewinnen

Dies ist eine interessante Wette und Kategorie. Da Manchester City in der vergangenen Saison die Premier League dominierte, können Sie den Sieger der EPL ohne Manchester City im Rennen wählen. Wenn also Man City gewinnt, wird das zweitplatzierte Team als Sieger in dieser Kategorie gewertet. Liverpool ist der Favorit bei bet365, nachdem es in der letzten Saison den vierten Platz belegt hatte, gut genug, um sich für die Champions League zu qualifizieren. Allerdings ist das Team, das hier zu sehen ist, Chelsea bei 5:1. Chelsea belegte in der vergangenen Saison knapp vor der Champions League den fünften Platz, nachdem er vor zwei Jahren die EPL gewonnen hatte. Sie eröffneten diese Saison mit einem 3:0-Sieg gegen Huddersfield Town. Nach dem Sieg in der Premier League war es für Chelsea ein sehr enttäuschendes Ergebnis, außerhalb der Top 4 zu landen. Achten Sie darauf, dass sie diese Saison wiederkommen.

6. Teams, die nicht unter die ersten Vier kommen

Dies ist eine weitere Kategorie, die sich möglicherweise nicht so gut auszahlen wird wie andere. Die einzige Möglichkeit, bei dieser Wette einen soliden Gewinn zu erzielen, wäre, sich auf die Teams zu konzentrieren, die sich normalerweise an der Spitze des Tisches befinden. Cardiff City, der Favorit auf den letzten Platz, hat hier die besten Quoten bei 1:3000 bei bet365, um nicht unter den ersten Vier zu landen. Es gibt noch mehr verrückte niedrige Quoten wie diese, bis man beginnt, sich die ersten sieben oder acht Teams im EPL anzusehen.

Manchester City hat die höchsten Quoten bei bet365, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich sie nach der Saison, die sie letztes Jahr hatten, nicht unter die ersten Vier bringen würde. Ich würde mich mehr auf Tottenham bei 11:10 konzentrieren. Es ist vielleicht nicht die beste Auszahlung, aber nach dem Eröffnungsspiel bin ich von den Spurs nicht überzeugt. Sie besiegten Newcastle auf der Straße, aber das ist kein sehr guter Sieg, denn es ist gegen ein Team, das in der Nähe des letzten Platzes liegt. Viele, darunter auch ich, erwarteten am Samstag mindestens einen Zwei- oder Dreitor-Sieg von Tottenham, bekamen aber keinen. Sie haben ein leichteres Spiel als nächstes, wobei Fulham ihr nächster Gegner zu Hause ist. Es wird interessant sein zu sehen, ob die Sporen einen souveränen Sieg erringen können oder ob sie sich kaum wieder vorbeischleichen werden.

ZUM THEMA:   Fußball Wetten - Tipps heute für die Spiele der 2. Bundesliga

5. Teams unter den ersten Vier

Die vier besten Teams der englischen Premier League qualifizieren sich für die Teilnahme an der Champions League. Letztes Jahr waren es Manchester City, Manchester United, Tottenham und Liverpool. Es ist etwas, das jedes Team anstrebt, zusammen mit dem Gewinn der EPL.

Arsenal hat annehmbare Vorteile in dieser Kategorie bei 2:1 bei Paddy Power sportsbook, aber es ist eine härtere Wette, als es aussieht. Arsenal war im Auftaktspiel gegen Man City zu Hause und verlor mit 0:2. Man City ist der Titelverteidiger, also ist es verständlich, nicht mit einem Sieg davonzukommen, aber nicht einmal einen Punkt im Heimspiel zu bekommen, tut definitiv weh. Darüber hinaus ist das nächste Spiel für Arsenal gegen Chelsea, das schon immer ein Spitzenteam war. Es ist eine lange Saison mit 38 Spielen, aber Arsenal muss mit mindestens einem Punkt davonkommen, denn in Spiel drei mit 0 Punkten einzusteigen ist schon ein großes Loch für die Teams.

Das Team, das ich hier betrachte, ist Manchester United bei Paddy Power sportsbook mit 8:15. Auch hier ist es nicht sehr wertvoll, aber aufgrund des Erfolges des Teams in den letzten Jahren ist es immer noch eine solide Wette. United gewann das erste Spiel der Saison mit 2:1 gegen Leicester City zu Hause. Sie belegten in der vergangenen Saison den zweiten Platz und zeigen keine Anzeichen einer Verlangsamung in der Anfangsphase dieses Jahres. Es wäre ein großer Schock zu sehen, dass Manchester City nach der Leistung des letzten Jahres nicht unter die ersten Vier kommt, so dass man wirklich die drei verbleibenden Plätze auswählt, wenn man es so betrachtet.

4. Ein ungeschlagenes Team

Hier liegen die Chancen für Sie, wenn Sie bereit sind, einen Schuss abzugeben. Es gibt wirklich nur eine Mannschaft, auf die ich wetten würde, um in der Saison kein Spiel zu verlieren. Manchester City, der Favorit auf den EPL und der Favorit in dieser Kategorie mit 33:1 bei bet365, verlor in der letzten Saison nur zwei von 38 Spielen. Es ist möglich, aber extrem schwierig und noch schwieriger vorherzusagen. Die nächste Chance hinter ihnen ist Liverpool bei 100:1 und sie haben in der letzten Saison fünf Spiele verloren, also ist es eine harte Zeit, sich selbst davon zu überzeugen, dass sie dabei sind. Man City ist wirklich die einzige Wette, wenn man überhaupt an diese Kategorie denkt. Sie gewannen ihr erstes Spiel der Saison mit 2:0 gegen Arsenal auf der Straße. Nur noch 37 Spiele.

ZUM THEMA:   10 Tipps für mehr Erfolg bei Fußball-Wetten

3. Torschützenkönig

Nun, lassen Sie uns in einige der beliebtesten Kategorien eintauchen, auf die wir wetten können. Der Torschützenkönig der englischen Premier League ist etwas, wovon jeder Spieler in seiner Jugend geträumt hat. Mohamed Salah aus Liverpool erzielte in der vergangenen Saison 32 Tore und schlug Tottenhams Harry Kane um zwei Tore. Kane und Salah sind die Favoriten auf den Torschützenkönig dieser Saison. Kane ist +325 bei bwin Sportsbook & Racebook ohne Tore im ersten Spiel und Salah ist +400 bei bwin mit einem Tor. Der nächstbeste Torschütze der vergangenen Saison war mit 21 Toren, neun hinter dem zweiten Platz. Es ist schwer, jemanden außer diesen beiden nach der letzten Saison auszuwählen.

Kane ist meine Wahl bei +325, aber nicht, weil er als Favorit gelistet ist. Bei der Weltmeisterschaft 2018 wird der Goldene Schuh an den Torschützenkönig des Turniers vergeben. Kane hat das nach sechs Toren im Weltcup mit nach Hause genommen. Er hatte ein beeindruckendes Spiel nach dem anderen, und ich sehe, dass er das auch in diese Saison trägt.

2. Spieler des Jahres

In der vergangenen Saison wurde der Spieler des Jahres an Mohamed Salah verliehen, nachdem er die EPL in Toren geführt hatte. Er ist der zweite Favorit, der mit 7:1 bei bet365 hinter Manchester Citys Mittelfeldspieler Kevin De Bruyne mit 6:1 gewinnt. Während diese beiden Spieler großartige Kandidaten sind, um Ihre Wetten zu platzieren, gehe ich in eine andere Richtung. Eden Hazard of Chelsea ist bei 12:1 gelistet und ein begabter Spieler. In der vergangenen Saison hat Hazard 12 Tore erzielt, aber es geht nicht nur ums Tor. Er schafft Chancen, und wann immer er den Ball erhält, gibt es eine große Chance für sein Chelsea-Team. Die Kombination aus Schnelligkeit und Geschicklichkeit ist gefährlich für die Verteidiger, also achten Sie darauf, dass er in diesem Jahr einen Lauf macht.

1. Sieg in der englischen Premier League

Schließlich sprechen wir über den EPL-Titel selbst. Manchester City gewann letztes Jahr den Titel in souveräner Manier und ist der Favorit auf -167 bei Intertops Sportsbook. Es ist schwer zu wiederholen, denn jeder will den Champion schlagen und ihn vom Thron stoßen. Ich schaue nach Liverpool bei +350 bei Intertops, um das Team zu sein. Sie hatten den bisher dominierendsten Sieg im ersten Spiel der Saison. Liverpool besiegte West Ham United mit 4:0 mit einem Tor von Sadio Mané. Sie werden auf dem Weg zum Crystal Palace am 20. August diesen Schwung fahren. Der Torschützenkönig der letzten Saison in der EPL ist großartig, und mit einem Torhüter, der letztes Jahr 10 saubere Blätter hatte, ist es noch besser, wenn Loris Karius im Netz ist. Suchen Sie nach Liverpool, um Man City und den anderen Top-Teams einen Lauf um den Titel in dieser Saison zu geben.