• Tägliche Fantasy-Turniere mit großen Gewinnen
  • Stelle das beste Team der beliebtesten Sportligen auf!
  • Werde zum Champion in der NBA, NFL, NHL und mehr!
  • Erstelle deine eigene Fantasy-Liga mit deinen Freunden
  • Turnier bereits ab 1$ spielbar

Jetzt anmelden!

Über den Link erhaltet ihr ein „Free Entry“ für ein Turnier bei eurer ersten Einzahlung! Leider bietet DraftKings keine Einzahlungs-Boni. 

Erste Schritte, erste Erfahrungen und mehr Infos erfahrt ihr unten – oder schaut euch die Videos an!

FANTASY SPORTS LEAGUES AUF DRAFTKINGS! NBA, NFL, NHL und vieles mehr!

Erste Draftkings Erfahrungen

DraftKings ist einer der größten Anbieter und Marktführer im Bereich der Daily Fantasy Sports Games. Erst seid 2017 ist DraftKings für den europäischen Markt „erlaubt“ und daher noch vielen Sportfans hier zu Lande ein Begriff.

Dies liegt vor allem an den strengen Regularien der USA. Denn während die meisten Anbieter von Gambling-Seiten (Sportwetten, Pokern, Casinos) ihre Lizenzen und Sitze in Malta, Curacao, o.ä. haben und teils mit Grau-Zonen arbeiten, ist der Haupt-Firmensitz von DraftKings in den USA und somit streng überwacht. 

Unter uns: man kann bei einigen Anbietern von Gambling & Casino-Seiten die Seriosität in Frage stellen, DraftKings punktet allerdings mit einer hohen Glaubwürdigkeit, mit der Lizenz in den USA und dem Bestehen seit 2005 als Vorreiter der Daily Fantasy Games.

Bei uns in Europa ist die Marke bzw. auch dieses Produkt noch nicht im Massenmarkt angekommen.

Den meisten Deutschen sind diese Fantasy Games auch nur aus diversen Filmen oder aus der Werbung amerikanischer Sport-Events bekannt. Das liegt vor allem daran, dass man in erster Linie in den amerikanische Profi-Ligen seine Mannschaften formen kann.

Vor allem die NBA, NHL, MHL und natürlich die NFL sind im Hauptfokus. Weitere Möglichkeiten zeigen wir euch im Artikel verlinkten Video!

Was zeichnet die Daily Fantasy Games aus?

Im Vergleich zu bekannten Manager-Spielen von ESPN, Yahoo oder auch basketball.de wird hier nicht eine Mannschaft für die komplette Saison aufgestellt und via Trades im Laufe verbessert.

Wie der Name es schon sagt, kann man in den sogenannten DFLs (Daily Fantasy Leagues) sein Team für einen Spieltag bzw. einen Kalender-Tag aufstellen. Das hat den Vorteil, dass man jederzeit so oft Mannschaften kreieren kann wie man möchte. Oder eben nur gelegentlich als Zeitvertreib.

Man kann das Spiel-Format ähnlich wie Online-Poker-Turniere beschreiben. Man meldet sich für einen Contest für einen Buy-In an (Contests starten bereits ab 1$) und hat verschiedene Modelle wie „Double-Up“, „Head-to-Head“ oder Turniere, in denen die Top 10% o.ä. in den Cash-Bereich vordringen.

Es gibt Contests mit einer limitierten Anzahl von Spielern oder auch „open-end“-Turniere. Egal ob man mit kleinen Buy-Ins spielen möchte oder nach dem großen Topf (1 Mio $ Turniere) greifen möchte. Alles ist möglich.

Weitere Vorteile und Informationen entnehmt ihr bitte dem Video. Hier werden folgende Fragen beantwortet:

Wie funktioniert die Anmeldung? Wie stelle ich ein Team auf? Für was gibt es Punkte? Welche Einzahlungs-Methoden stehen zur Verfügung.

Nummer 1 ist ein kurzes Erklärungs-Video. Bei Video 2 stellen Radek Vegas und Chris Custodian ihr erstes Fantasy Team auf! Wenn ihr keine dieser Videos verpassen wollt, abonniert unseren Kanal.

Zudem wenn ihr Lust habt uns heraus zu fordern: einmal die Woche findet ein X.BET Contest statt, bei dem ihr für 1$ mitmachen und Radek bzw. Chris zeigen könnt, wer der bessere Manager ist! Also auf gehts: Meldet euch an & zeigt wer der beste Manager ist!

#LETS PLAY DRAFTKINGS!

Aktuelle Artikel über Draftkings