Bundesliga Tipphilfe

BUNDESLIGA VORHERSAGE #12 – Tipps und Prognosen zum 12. Spieltag

BUNDESLIGA VORHERSAGE #12 – Tipps und Prognosen zum 12. Spieltag

Die Bundesliga Vorhersage für den 12. Spieltag mit unseren Tipps und Prognosen findet Ihr im Video!

Bundesliga Vorhersage – Tipps zum 12. Spieltag

Vorschau auf die Spiele am 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Nach der Länderspiel-Pause greifen die 18 Mannschaften der Fußball-Bundesliga wieder ins Geschehen ein. Am 12. Spieltag muss der Tabellenführer Borussia Dortmund nach Mainz. Verfolger Gladbach spielt am Sonntag-Abend zuhause gegen Hannover und Rekordmeister Bayern München empfängt zu Hause den Aufsteiger Fortuna Düsseldorf.

Bayer Leverkusen – VfB Stuttgart

Bayer Leverkusen wird versuchen, die Niederlagen gegen Hoffenheim und Leipzig auszugleichen, wenn sie am Freitagabend in der BayArena Stuttgart empfangen. Bayer hat in der Bundesliga 2018/2019 unter den Erwartungen gespielt, aber das Spiel gegen Stuttgart könnte der Wendepunkt für die Gastgeber sein.

FC Augsburg – Eintracht Frankfurt

Augsburg will die 1:2-Niederlage gegen Hoffenheim wettmachen, wenn es am Samstagnachmittag in der WWK-Arena Eintracht Frankfurt trifft. Die Bayern haben in dieser Saison Höhen und Tiefen in der Bundesliga erlebt und belegen damit den zehnten Platz in der Gesamtwertung vor dem Besuch von die Adler.

Bayern München – Fortuna Düsseldorf

David trifft am 11. Tag der neuen Bundesliga-Kampagne in der Allianz Arena auf Goliath. Bayern München ist begierig darauf, nach einer herzzerreißenden 2:3-Niederlage gegen Borussia Dortmund wieder auf die Beine zu kommen, und wir gehen davon aus, dass sie im Fußballspiel am Samstag auf Fortuna Düsseldorf mit voller Wucht reagieren werden.

Hertha BSC – Hoffenheim

Berlin und Hoffenheim treffen sich im Olympiastadion Berlin in einem der voraussichtlich unterhaltsamsten Spiele des Samstagsprogramms. Hertha ist in der Bundesliga vor dem Fußballspiel am Samstag auf einem fünf Spiele umfassenden, sieglosen Lauf und es ist anzumerken, dass sie in den letzten beiden Ligaspielen insgesamt sieben Tore kassiert haben.

Mainz 05 – Borussia Dortmund

Mit einem Sieg über Mainz bei OPEL ARENA will Borussia Dortmund die Tabellenführung in der Bundesliga festigen. Die Dortmunder taten gut daran, von hinten zu kommen und Bayern München in der Klassiker im letzten Ligaspiel zu schlagen, so dass sie vor der Reise nach Mainz voller Zuversicht sind.

FC Schalke 04 – 1. FC Nürnberg

Nach einer schweren 0:3-Niederlage gegen Eintracht in Frankfurt will Schalke 04 mit dem Gastgeber Nürnberg in der VELTINS-Arena wieder in der Bundesliga gewinnen. Die Knappen haben in dieser Saison spannende Auftritte in der Champions League produziert, aber das Spielen an drei Fronten scheint für das Team im Moment das Hauptproblem zu sein.

SC Freiburg – SV Werder Bremen

Das Schwarzwald-Stadion ist Gastgeber des Fußballspiels zwischen Freiburg und Werder Bremen, den beiden Mannschaften, die am 11. Januar gegen Mainz und Borussia M’gladbach geschlagen wurden. Die Truppen von Christian Streich liegen vor dem Besuch von Werder Bremen auf dem 11. Platz in der Gesamtwertung, aber man sollte bedenken, dass sie in den vergangenen sechs Ligaspielen nur einen Sieg erzielten.

Borussia Mönchengladbach – Hannover 96

Nach dem Roll über Fortuna Düsseldorf und Werder Bremen will Borussia M’gladbach mit Hannover im Stadion im BORUSSIA-PARK seinen Siegeszug in der Bundesliga auf drei Spiele ausweiten. Die Fohlen haben in der letzten Zeit ihre beste Form gefunden und verdienen es, vor dem 12. Spieltag auf dem zweiten Platz in der Bundesliga-Wertung zu stehen.

Das waren unsere Bundesliga Vorhersage Tipps zum 12. Spieltag!

Posted by Radek in Bundesliga Vorhersage
Bundesliga Vorhersage #5 – Prognose und Tipps zum 5. Spieltag

Bundesliga Vorhersage #5 – Prognose und Tipps zum 5. Spieltag

Nach dem der 4. Spieltag ein Tipp-Desaster war, sind wir jetzt wieder voll konzentriert auf die Bundesliga Vorhersage und unseren Tipps zum 5. Spieltag.

Bundesliga Tipps – Vorhersage zum 5. Spieltag

Wir haben eine englische Woche und die Bundesliga geht am Dienstag in die 5. Runde.

Bundesliga Vorhersage im Video

SV Werder Bremen – Hertha BSC

Sowohl Bremen als auch Hertha sind noch ungeschlagen. Die Berliner sind nach dem 4:2-Heimsieg gegen Gladbach sogar Tabellenzweiter. Bremen hat in Augsburg das zweite Auswärtsspiel gewonnen mit 3:2. Werder hatte dabei allerdings extreme Schützenhilfe von Augsburgs-Keeper Giefer. Beide Abwehrreihen waren also mit je 2 Gegentoren nicht besonders sattelfest. Das spricht dafür, dass beide Teams hier Tor schießen. Wenn die Quote stimmt (ab 1.6) würde ich drauf setzen.

Gegen offensiv starke Berliner wird die Heimserie von Florian Kohfeldt reißen.

Tipps:

  • Bremen gewinnt nicht: Hertha AH+0.5
  • Beide treffen

Bayern München – FC Augsburg

Während der Oktoberfest-Zeit ist Bayern München nahezu unbesiegbar. Augsburg hat dafür nicht die Mittel die Bayern Offensive mit Lewandowski, Robben und Rodriguez zu verteidigen. Hier würde mich der Tipp Robben trifft reizen. Arjen war im Spiel auf Schalke nur Ersatz. Das motiviert Robben immer besonders für die darauffolgenden Spiele. Wegen der kurzen Ersatzbank wird Kovac in der englischen Woche höchstwahrscheinlich rotieren und Robben wieder in die Startelf nehmen. Der Holländer ist ohnehin immer extrem engagiert und wird gegen Augsburg nach seiner Pause besonders heiß sein. Bayern wird das Spiel dank Robben mit 2:0 gewinnen.

Tipps:

  • Robben trifft
  • Bayern AH-1

Hannover 96 – TSG Hoffenheim

Hannover hat noch keines seiner vier Saisonspiele gewonnen. Zuletzt gab es sogar zwei Niederlagen. Allerdings war die Niederlage in Nürnberg unglücklich auch einer frühen roten Karte geschuldet. Hoffenheim hat gegen Dortmund zwei Punkte liegen lassen und wird das jetzt in Hannover nachholen

Tipps:

  • Hoffenheim gewinnt

Freiburg – Schalke

Freiburg hat überraschenderweise in Wolfsburg gewonnen und hat daher den Druck und den unbedingten Siegeswillen erstmal gestillt. Den Druck hat hingegen Schalke nach 4 Niederlagen zum Saisonauftakt. Allerdings war Schalke gegen Bayern schon relativ gut und hat wesentlich höheres Potential als Freiburg. Die Defensive muss stehen bei Schalke mit Sane und Naldo. Dann gibt es wenig Tore und Schalke kann mit einem Lucky Punch gewinnen.

Tipps:

  • Schalke verliert nicht: Schalke AH+0.5
  • Unter 2.5 Tore

Fortuna Düsseldorf – Bayer 04 Leverkusen

Aufsteiger Düsseldorf liegt vor dem Rheinderby vor dem großen Konkurrenten Leverkusen. Bayer hat durch ein 1:0 in Mainz den ersten Saisonsieg gefeiert und in der Europa-League nach einem 0:2-Rückstand noch die Kurve gekratzt. Gegen Düsseldorf wird Bayer weiter in der Erfolgsspur bleiben und gewinnen.

Tipps:

  • Leverkusen gewinnt

Borussia Dortmund – 1. FC Nürnberg

Bei Nürnberg siehts ähnlich aus wie bei Freiburg. Nürnberg hat die guten Leistungen endlich mit dem ersten Sieg gegen Hannover krönen können. Das war allerdings auch der Hannoveranischen Unterzahl geschuldet. Dortmund ist ein anderes Kaliber und zu Hause wesentlich stärker einzuschätzen als bei den letzten Auftritten in Brügge (1:0) und in Hoffenheim (1:1:)

Tipps:

  • Dortmund gewinnt AH-1

RB Leipzig – VfB Stuttgart

Stuttgart hat noch keines der ersten vier Spiele gewonnen. Leipzig ist da ein denkbar schlechter Aufbau-Gegner, weil die Roten Bullen auch endlich ein Erfolgserlebnis brauchen. Im Normalfall sind die Leipziger zu Hause stärker und gewinnen das Spiel souverän.

Tipps:

  • Leipzig gewinnt AH-1

Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach

Gladbach ist die Pralinenschachtel der Bundesliga: Man weiß nie, was man bekommt! Nach dem 2:4 in Berlin zeigt Gladbach zu Hause wieder eine bessere Leistung und gewinnt gegen ausgelaugte Frankfurter. Die Eintracht musste am vergangenen Donnerstag in der Europa-League in einem Geisterspiel zu zehnt in Marseille überstehen (2:1 Sieg) und am Wochenende ein schweres Heimspiel gegen Leipzig (1:1) absolvieren. Gegen Gladbach geht Frankfurt die Luft aus.

Tipps:

  • Gladbach gewinnt AH-1

FSV Mainz – VfL Wolfsburg

Beide Mannschaften mit einem guten Saisonstart und ohne Niederlage in den ersten drei Spielen. Am vierten Spieltag haben sowohl Mainz als Wolfsburg verloren. Jetzt werden sie sich beide erstmal wieder defensiver ausrichten um das Spiel nicht zu verlieren. Hier würde ich auf ein Unentschieden tippen. Während Wolfsburger-Spiele meist relativ torreich sind, hat Mainz

  • Unentschieden
  • beide treffen
Posted by Radek in Bundesliga Vorhersage
Bundesliga Tipphilfe Community #1 – Deine Prognose zum 1. Spieltag der Saison 2017/2018

Bundesliga Tipphilfe Community #1 – Deine Prognose zum 1. Spieltag der Saison 2017/2018

Die Bundesliga Tipps zum 1. Spieltag der Saison 2017 / 2018! Stimme ab und gib DEINEN BUNDESLIGA TIPP ab!

Bundesliga Tipp-Aktion bei VBET – SO GEHTS!

Aus den besten Tipps basteln wir eine 6er-Kombi beim Sportwetten-Anbieter VBET.NET!

Dort gibt es eine Aktion namens „EXPRESS VERSICHERUNG„, bei der Mann mit 5 von 6 richtigen Tipps Geld zurück bekommt.

Dafür braucht man eine Mindestquote von 1.6 pro Einzeltipp. Das ist schwer, aber es kann sich lohnen.

Bei einer Sechser-Kombiwette auf die Fußball-Bundesliga muss beträgt die Quote mindestens 16,77!

Das bedeutet, dass man nur einmal in der Vorrunde und einmal in der Rückrunde die Sechserkombi gewinnen muss um Gewinn zu machen.

Mit unserer Bundesliga Tipphilfe Community sollte das locker drin sein 😉 Also, was ist dein bester Bundesliga Tipp zum 1. Spieltag?

DEIN TIPP für die Kombi der Bundesliga Tipphilfe Community

MÜNCHEN – HOFFENHEIM

Coming Soon

BERLIN – NÜRNBERG

BREMEN – HANNOVER

FREIBURG – FRANKFURT

WOLFSBURG – SCHALKE

DÜSSELDORF – AUGSBURG

GLADBACH – LEVERBUSEN

MAINZ – STUTTGART

DORTMUND – LEIPZIG

Posted by Radek in Bundesliga Vorhersage
Bundesliga Vorhersage zum 30. Spieltag

Bundesliga Vorhersage zum 30. Spieltag

Wolfsburg – Augsburg (Freitag, 13. April)

Wolfsburg hat beim letzten Auswärtssieg gegen Freiburg mit 2:0 gewonnen und hofft, darauf aufbauen zu können. Augsburg hat in den letzten drei Spielen zwei Niederlagen hinnehmen müssen, darunter eine 1:4-Heimniederlage gegen den Meister Bayern München.

Eine hart umkämpfte Angelegenheit steht auf dem Spiel, bei der beide Seiten um die Form kämpfen. Aber ich unterstütze Wolfsburg, um den Heimvorteil zu nutzen.

Hoffenheim – Hamburg (Samstag, 14. April)

Hoffenheim ist in den letzten sechs Spielen ungeschlagen, darunter ein 6:0-Sieg gegen Köln in den letzten Heimspielen. Hamburg hat den schlechtesten Auswärtsrekord in der Liga in dieser Saison mit nur einem Sieg aus 14 Spielen, neun Treffern und 28 Gegentoren.

Ich gehe davon aus, dass Hoffenheim das Maximum an Punkten aus diesem Kampf herausholen wird, aber ich bin auf der Suche nach mehr Wert. Setzen Sie die Gastgeber auf das (-1) Handicap.

Stuttgart – Hannover

Stuttgart wurde beim letzten Mal in Dortmund mit 3:0 abgerissen und beendete eine ungeschlagene Serie von acht Spielen mit fünf Siegen und drei Unentschieden. Hannover ist in den letzten neun Spielen ohne Sieg unterwegs, darunter zwei Niederlagen beim Aufprall.

Die Roten waren in dieser Amtszeit stark und werden versuchen, diese Form beizubehalten. Die Heimmannschaft sollte unterstützt werden.

Bayer Leverkusen – Eintracht Frankfurt

Bayer Leverkusen war beim letzten Mal brillant und hämmerte Leipzig mit 4:1. Eintracht Frankfurt war in den letzten Wochen mit vier Niederlagen in Folge, drei Treffern und neun Toren schlecht unterwegs.

Die Werkself haben vier der letzten fünf Begegnungen gewonnen und wollen darauf aufbauen. Nehmen Sie Bayer Leverkusen als Sieger.

Hertha Berlin – Köln

Hertha Berlin liegt mit nur acht Siegen aus 29 Spielen auf Platz 10 der Gesamtwertung. Mit 10 Niederlagen aus 14 Reisen, neun Treffern und 28 Gegentoren liegt Köln jedoch am Ende der Tabelle.

Die Gastgeber haben die Ligaspiele zu Hause gegen Köln gewonnen und sind auf den dritten Platz in Folge getippt. Gehen Sie für Hertha Berlin, um den Sieg zu erringen.

Bayern München – Mönchengladbach

Bayern München ist in dieser Saison mit 12 Siegen aus 14 Spielen, 46 Toren und nur neun Gegentoren ungeschlagen. Mönchengladbach hat am vergangenen Wochenende einen hart umkämpften 2:1-Sieg gegen Hertha Berlin erzielt und will darauf aufbauen.

Die Bayern werden wahrscheinlich einige ihrer Stars in der Liga ausruhen, was Gladbach die Chance gibt, den Sieg zu holen. Es mag ein bisschen wie ein linker Field Call sein, aber der Auswärtssieg / Unentschieden-Doppelchance scheint eine Wette wert zu sein.

Schalke – Borussia Dortmund (Sonntag, 15. April)

Schalke war in den vergangenen Wochen mit drei Siegen in Folge, fünf Toren und nur einem Gegentreffer in Folge hervorragend zu Hause. Borussia Dortmund hat drei der letzten vier Spiele gewonnen, darunter ein 3:0-Heimsieg gegen Stuttgart.

Im Rückspiel kam es zu einem enormen 4:4-Unentschieden, wobei Schalke nach einem 4:0-Rückstand einen unglaublichen Kampfgeist zeigte. Ein weiterer Cracker eines Contests steht auf dem Spielplan, bei dem beide Mannschaften treffen.

Werder Bremen – Leipzig

Werder Bremen hat drei seiner letzten vier Spiele gewonnen, musste aber am vergangenen Wochenende in Hannover eine 1:2-Niederlage hinnehmen und will wieder stark aufholen.

Leipzig wurde mit 4:1 gedemütigt, wenn die eigenen Fans durch Bayer Leverkusen in Führung gingen. Vier der letzten fünf Kopf-an-Kopf-Runden haben den Over 2.5 Goals-Markt durchbrochen und mehr davon scheint wahrscheinlich.

Mainz – Freiburg (Montag, 16. April)

Mainz wird am Montagabend die 30. Runde beenden, wenn es in Freiburg zu Gast ist. Die Gastgeber sind in den letzten sechs Spielen sieglos, und auch Freiburg beansprucht einen sieglosen Lauf von sechs.

Beide Mannschaften sehen dies vielleicht als Chance, alle drei Punkte zu holen, aber es ist auch ein Wettbewerb, den kein Verein mit den Abstiegsspielen für beide Mannschaften verlieren will. Es wird ein kniffliges Match mit den Totals – Under 2.5 Goals

 

Posted by Radek in Bundesliga Vorhersage
Bundesliga Vorhersage für den 24. Spieltag

Bundesliga Vorhersage für den 24. Spieltag

In unserer Bundesliga Vorhersage für den 24. Spieltag werfen wir wieder einen Blick auf die Statistiken und Aufstellungen der Mannschaften und geben eine Tipphilfe.

Bundesliga Vorhersage

Bundesliga Tipphilfe: Kombiwette mit asiatischem Handicap

Bundesliga Tipphilfe Kombiwette mit asiatischem handicap
1.) HOFFENHEIM -0,25
Hoffenheim sollte gegen Freiburg gewinnen. Bei einem Unentschieden gibts immerhin die Hälfte des Einsatzes zurück. Bei 15 Euro und 5 Spielen wird der Einsatz aufgeteilt, so dass es die Hälfte von 3 Euro zurück geben würde und die restliche Quote mit dem restlichen Einsatz verrechnet wird.

2.) FRANKFUT +1.0
Wenn Frankfurt mit einem Tor Unterschied verliert gibts den anteiligen Einsatz zurück. Wenn Frankfurt Unentschieden spielt oder gewinnt, ist die Wette gewonnen.

3.) HERTHA+3.5
Die Wette ist gewonnen, wenn Hertha nicht höher als mit 3 Toren Unterschied verliert. Also maximal 0:3 oder 1:4.

4.) HANNOVER +0.75
Wenn Hannover mit einem Tor Unterschied verliert bekommt man die Hälfte des anteiligen Einsatzes zurück. Also 1,50 Euro. Bei einem Unentschieden oder einem Hannover-Sieg ist die Wette gewonnen.

5.) BREMEN +0.5
Die Wette wird gewonnen, wenn Bremen mindestens Unentschieden spielt oder siegt. Bei einem Hamburger-Sieg ist die Wette verloren.
Bundesliga Tipps Vorhersage 18bet Sportwetten

Mainz – Wolfsburg (Freitag)

Mainz 05

Abdou Diallo kehrt von einem Ein-Match-Verbot zurück, um links von der hinteren Dreiergruppe zu starten.

Nigel de Jong wird voraussichtlich ebenfalls zum Startplatz XI zurückkehren, wobei Suat Serdar und Alexandru Maxim wahrscheinlich auf der Bank bleiben werden.

Emil Berggreen und Robin Quaison sollten eine weitere Chance erhalten, wobei Anthony Ujah höchstwahrscheinlich gezwungen ist, sich auch wieder mit einem Platz auf der Bank zufrieden zu geben.

Wolfsburg

Martin Schmidt trat in dieser Woche als Wolfsburger Manager zurück. Der erfahrene Bruno Labbadia übernahm die Führung des Klubs aus dem Abstiegskampf.

Riechedly Bazoer konnte den suspendierten Maximilian Arnold im zentralen Mittelfeld ersetzen.

Daniel Didavi konnte im zentralen offensiven Mittelfeld zurückkehren und die Mannschaft im letzten Drittel nochmals verbessern.

Bundesliga Tipphilfe und Quoten

Mainz hat in allen Wettbewerben die letzten 4 Spiele gegen Wolfsburg Unentschieden gespielt. Quote für X: 3,29

Mainz hat in den letzten 8 Heimspielen gegen Wolfsburg in allen Wettbewerben unter 2,5 Tore erzielt. Unter 2,5 Tore 1,70

Mainz hat in den letzten 4 Spielen gegen Wolfsburg in allen Wettbewerben sowohl zur Halbzeit als auch zur Vollzeit unentschieden gespielt. Unentschieden 5,00

Mainz hat in den letzten 4 Heimspielen (Bundesliga) mindestens 2 Tore kassiert. Über 1,5 Tore 1,33

Wolfsburg ist es nicht gelungen, 9 der letzten 10 Auswärtsspiele (Bundesliga) zu gewinnen. Wolfsburg verlieren oder unentschieden 1,35

Bundesliga Tipps Vorhersage 18bet Sportwetten

Auswertung

Das Spiel endet 1:1. Es war das 5. Unentschieden in Folge. Wer auf X mit einer Quote von 3,29 gesetzt hat, darf sich freuen. Es stand auch schon zur Halbzeit 1:1. Die Quote dafür, dass es sowohl zur Halbzeit als auch am Ende Unentschieden steht war bei 5,0.

Unter 2,5 Tore bei einer Quote von 1,7 war ebenfalls richtig.

Über 1,5 Tore bei einer Quote von 1,33 wäre richtig gewesen.

Auch, dass Wolfsburg nicht gewinnt war eine richtige Prognose mit einer Quote von 1,35.

Unser Experte Radek Vegas hat im Video auch das Ergebnis von 1:1 korrekt vorhergesagt.

Hannover – Gladbach

Hannover 96

Waldemar Anton hat sich von der Grippe erholt und sollte Oliver Sorg in der Innenverteidigung ersetzen.

Martin Harnik und Kenan Karaman fordern Felix Klaus und Ihlas Bebou um ihre Plätze an der Flanke heraus.

Alles in allem hat Geschäftsführer André Breitenreiter keinen Grund, unvorhergesehene Änderungen vorzunehmen.

Borussia M.Gladbach

Reece Oxford sollte eine weitere Chance auf den rechten Rücken bekommen, denn Tony Jantschke und Nico Elvedi zweifeln beide daran, sich rechtzeitig von Verletzungen zu erholen, und einer von ihnen musste auf der linken Seite einspringen.

Jonas Hofmann und Patrick Herrmann kämpfen um den Platz auf der rechten Seite.

Raffael ist immer noch zweifelhaft, ob er sich von einer Wadenverletzung rechtzeitig erholen kann, was bedeutet, dass Raúl Bobadilla wieder vorne mitspielen könnte.

Bundesliga Tipphilfe

Borussia M.Gladbach hat in den letzten 5 Auswärtsspielen (Bundesliga) sowohl zur Halbzeit als auch zur Vollzeit verloren. Borussia M.Gladbach Verlust/Verlust 4,00

Borussia M.Gladbach hat die letzten 5 Auswärtsspiele (Bundesliga) verloren. Borussia M.Gladbach verliert 2,62

Borussia M.Gladbach hat in den letzten 4 Spielen (Bundesliga) keinen Treffer erzielt. Borussia M.Gladbach verliert oder unentschieden 1,48

In den letzten 5 Bundesliga-Spielen von Borussia M.Gladbach wurden unter 2,5 Tore erzielt. Unter 2,5 Tore 2,04

Borussia M.Gladbach hat in allen Wettbewerben 5 der letzten 6 Spiele gegen Hannover gewonnen. Borussia M.Gladbach gewinnt 2,70

Borussia M.Gladbach hat in 5 der letzten 6 Spiele gegen Hannover in allen Wettbewerben mindestens 2 Tore erzielt. Über 1,5 Tore 1,22

Borussia M.Gladbach hat in den letzten 3 Spielen (Bundesliga) mit 1:1 verloren. Borussia M.Gladbach 0,5 Handicap 1,50

Bundesliga Tipps Vorhersage 18bet Sportwetten

VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt

VfB Stuttgart

Holger Badstuber konnte im defensiven Mittelfeld nach einer soliden Leistung in der Position vom vergangenen Wochenende eine weitere Chance erhalten.
Chadrac Akolo und Anastasios Donis sind die ersten Optionen an den Flanken.
Alles in allem hat Manager Tayfun Korkut keinen Grund, unvorhergesehene Änderungen vorzunehmen.

Eintracht Frankfurt

Danny da Costa sollte wieder auf der rechten Flanke starten, wobei Marius Wolf in einer offensiveren Position spielt.

Mijat Gacinovic ist der Favorit, wenn es darum geht, den suspendierten Kevin-Prince Boateng im zentralen Mittelfeld zu ersetzen.

Sollte sich Omar Mascarell nicht rechtzeitig von einer Fußverletzung erholen, könnte Makoto Hasebe eine weitere Chance im defensiven Mittelfeld erhalten, während er gleichzeitig die Möglichkeit bietet, in der Mitte des hinteren Drittels zu starten.

Bundesliga Tipps und Wettquoten

In 10 der letzten elf Spiele der Stuttgarter Bundesliga wurden unter 2,5 Tore erzielt. Unter 2,5 Tore 1,66

Stuttgart hat in den letzten 6 Spielen gegen Eintracht Frankfurt in allen Wettbewerben über 2,5 Tore erzielt. Über 2,5 Tore 2,14

In den letzten 4 Auswärtsspielen (Bundesliga) von Eintracht Frankfurt wurden über 2,5 Tore erzielt. Über 2,5 Tore 2,14

Eintracht Frankfurt hat in 5 der letzten 6 Spiele gegen Stuttgart in allen Wettbewerben mindestens 2 Tore erzielt. Über 1,5 Tore 1,36

Bundesliga Tipps Vorhersage 18bet Sportwetten

Bayern München – Hertha Berlin

Bayern München

Jérôme Boateng leidet an einer Erkältung, was bedeutet, dass Niklas Süle hier Mats Hummels als Partner im Innenverteidiger haben sollte.

Arjen Robben und Franck Ribéry sollten beide in die Startaufstellung zurückkehren, nachdem sie am Dienstag in der Champions League auf der Bank gestartet waren.

Manager Jupp Heynckes wird diesmal nicht allzu sehr rotieren und sollte ein Line-Up in der Nähe seines ersten XI aufstellen.

Hertha Berlin

Fabian Lustenberger sollte im zentralen Mittelfeld eine weitere Chance bekommen, Arne Maier leidet an der Grippe.

Mitchell Weiser sollte von einer Knöchelverletzung zurückkehren, könnte aber gezwungen sein, sich erst einmal mit einem Platz auf der Bank zufrieden zu geben.

Davie Selke kehrt zum Startplatz XI zurück, um vorne mitzuspielen, nachdem Vedad Ibisevic in der vergangenen Woche eine gebrochene Nase hatte.

Bundesliga Tipphilfe und Quoten

Bayern ist in den letzten 33 Heimspielen (Bundesliga) ungeschlagen. Bayern gewinnt oder verliert 1,03

Bayern hat die letzten 10 Heimspiele gegen Hertha Berlin in allen Wettbewerben gewonnen. Bayern gewinnt 1,16

In 13 der letzten 15 Auswärtsspiele (Bundesliga) von Hertha Berlin wurden weniger als 2,5 Tore erzielt. Unter 2,5 Tore 2,87

Bayern hat in 7 der letzten 9 Heimspiele gegen Hertha Berlin in allen Wettbewerben sowohl zur Halbzeit als auch zur Vollzeit gewonnen. Bayern gewinnen/gewinnen 1,50

Bayern hat in 11 der letzten 12 Heimspiele (Bundesliga) mindestens 2 Tore erzielt. Über 1,5 Tore 1,12

Bayern hat in 9 der letzten 10 Heimspiele gegen Hertha Berlin in allen Wettbewerben mindestens 2 Tore erzielt. Über 1,5 Tore 1,12

Die Bayern haben in den letzten 3 Heimspielen gegen Hertha Berlin in allen Wettbewerben eine saubere Bilanz gezogen. Bayern gewinnt oder verliert 1,03

Bundesliga Tipps Vorhersage 18bet Sportwetten

Hoffenheim – Freiburg

Hoffenheim

Kevin Akpoguma und Ermin Bicakcic kämpfen um einen Platz im hinteren Drittel.
Dennis Geiger und Lukas Rupp haben beide die Chance, im zentralen Mittelfeld zu starten.

Mark Uth und Serge Gnabry bieten im Vorfeld weitere Alternativen an.

Freiburg

Nicolas Höfler leidet an einer Infektion, was bedeutet, dass Amir Abrashi im zentralen Mittelfeld eine weitere Chance bekommen sollte.

Yoric Ravet könnte von einer Langzeitverletzung zurückkehren, muss sich aber erst einmal mit einem Platz auf der Bank begnügen.

Marko Terrazzino fordert Lucas Höler für seinen Platz an der Flanke heraus.

Bundesliga Vorhersage und Quoten

Hoffenheim ist in 26 der letzten 28 Heimspiele (Bundesliga) ungeschlagen. Hoffenheim gewinnt oder spielt Unentschieden 1,19

In 7 der letzten 8 Auswärtsspiele (Bundesliga) in Freiburg wurden mehr als 2,5 Tore erzielt. Über 2,5 Tore 1,64

Hoffenheim hat in den letzten 4 Heimspielen gegen Freiburg in allen Wettbewerben über 2,5 Tore erzielt. Über 2,5 Tore 1,64

Freiburg hat in 7 der letzten 8 Auswärtsspiele (Bundesliga) mindestens 2 Tore kassiert. Über 1,5 Tore 1,19

Freiburg ist es nicht gelungen, 13 der letzten 14 Auswärtsspiele (Bundesliga) zu gewinnen. Freiburg verlieren oder unentschieden 1,19

Hoffenheim hat in den letzten 4 Heimspielen gegen Freiburg in allen Wettbewerben mindestens 2 Tore erzielt. Über 1,5 Tore 1,19

Hoffenheim ist in den letzten 5 Heimspielen gegen Freiburg in allen Wettbewerben ungeschlagen. Hoffenheim gewinnt oder Unentschieden 1,19

Bundesliga Tipps Vorhersage 18bet Sportwetten

Werder Bremen – Hamburger SV

Der neue Innenverteidiger Sebastian Langkamp fordert Milos Veljkovic für seinen Platz im Rückspiel heraus.

Thomas Delaney wird voraussichtlich wieder im zentralen Mittelfeld starten, wobei sich Zlatko Junuzovic noch immer von der Verletzung erholt.

Milot Rashica fordert Jérôme Gondorf für den Platz auf der rechten Seite heraus.

Hamburger SV

Gideon Jung könnte auch im hinteren Drittel starten, wenn sich Manager Bernd Hollerbach entschließt, Mergim Mavraj und Feld Sejad Salihovic oder Vasilije Janjicicic im zentralen Mittelfeld fallen zu lassen.

Walace reiste am Dienstag nach Brasilien, um seine Frau und seinen neugeborenen Sohn zu besuchen, aber es wird erwartet, dass er rechtzeitig nach Norddeutschland zurückkehrt, um hier anzufangen.

Der körperlichere Bobby Wood könnte Fiete Arp vorne ersetzen.

Bundesliga Tipps und Wettquoten

Hamburg hat 8 der letzten 10 Auswärtsspiele (Bundesliga) verloren. Hamburg verliert 1,83

Werder Bremen hat in allen Wettbewerben 6 der letzten 7 Heimspiele gegen Hamburg gewonnen. Werder Bremen gewinnt 1,83

In 5 der letzten 6 Auswärtsspiele Hamburgs (Bundesliga) wurden unter 2,5 Tore erzielt. Unter 2,5 Tore 1,85

Werder Bremen ist in den letzten 6 Heimspielen (Bundesliga) ungeschlagen. Werder Bremen gewinnt oder Unentschieden 1,19

Bundesliga Tipps Vorhersage 18bet Sportwetten

Bayer Leverkusen – Schalke 04

Bayer Leverkusen

Jonathan Tah sollte von der Grippe zurückkehren, um mit dem Innenverteidiger zu beginnen.

Sollte sich Wendell nicht rechtzeitig von einer leichten Verletzung erholen, könnte Benjamin Henrichs am linken Rücken starten.

Lucas Alario könnte als zweiter Stürmer zu Hause starten, wobei Kai Havertz oder Julian Brandt auf die Bank fallen würden.

Schalke 04

Benjamin Stambouli fordert Thilo Kehrer für seinen Platz in der Rückrunde heraus.

Max Meyer kehrt aus der Federung zurück und startet im zentralen Mittelfeld.

Bastian Oczipka und Amine Harit konnten ebenfalls zum Startplatz XI zurückkehren, wobei Alessandro Schöpf und Breel Embolo hier möglicherweise eine Pause einlegen konnten.

Wetttipps heute und Quoten

In den letzten drei Bundesliga-Spielen von Schalke wurden mehr als 2,5 Tore erzielt. Über 2,5 Tore 1,75

Bundesliga Tipps Vorhersage 18bet Sportwetten

RasenBallsport Leipzig – 1.FC Köln

RasenBallsport Leipzig

Ralph Hasenhüttl wird nach der 0:2-Heimniederlage gegen Napoli in der Europa League am Donnerstag die Fitness seiner Spieler beurteilen müssen.

Naby Keita und Willi Orban haben Mitte der Woche verpasst und sind auch an diesem Wochenende große Zweifel.

Bernardo bietet eine Alternative in beiden Full-Back-Spots.

Emil Forsberg konnte nach Überwindung einer längeren Verletzung zum Startplatz XI zurückkehren.

1.FC Köln

Vincent Koziello fordert Milos Jojic zu seinem ersten Bundesliga-Start im zentralen Mittelfeld heraus.

Leonardo Bittencourt soll nach der Verletzung zurückkehren und mehr Kreativität im angreifenden Mittelfeld bieten.

Sollte sich Simon Terodde nicht rechtzeitig von einer leichten Verletzung erholen, könnte Sehrou Guirassy eine Chance im Vorfeld bekommen.

Bundesliga Tipps und Wettquoten

Der FC Köln hat es versäumt, 17 der letzten 18 Auswärtsspiele (Bundesliga) zu gewinnen. FC Köln verliert oder unentschieden 1,12

RasenBallsport Leipzig hat in 6 der letzten 7 Heimspiele (Bundesliga) mindestens 2 Tore erzielt. Über 1,5 Tore 1,22

RasenBallsport Leipzig ist in 10 der letzten 11 Heimspiele (Bundesliga) ungeschlagen. RasenBallsport Leipzig gewinnt oder Unentschieden 1.12

Bundesliga Tipps Vorhersage 18bet Sportwetten
Posted by Radek in Bundesliga Vorhersage

Bundesliga Vorhersage – Tipphilfe für den 23. Spieltag

Wir haben in unserer Bundesliga Vorhersage zum 23. Spieltag jede Menge Daten und Fakten zusammen getragen, die Dir als Tipphilfe dienen sollen!

Bundesliga Vorhersage & Tippshilfe

Normalerweise geben wir hier immer eine Wett-Vorhersage und Analyse. Da wir derzeit allerdings mit Olympia beschäftitgt sind,

Hertha BSC Berlin vs FSV Mainz 05

Mainz hat die letzten beiden Begegnungen zwischen diesen beiden Mannschaften mit 1:0 gewonnen, Hertha hat jedoch jedes der beiden letzten Begegnungen in Berlin gewonnen.

Hertha hat in diesem Spiel (W7 D7 D7 L5) den Spitzenplatz im Kopf-an-Kopf-Rekord erreicht.

Mainz hat in Berlin nur zwei Wettkämpfe gewonnen (2006/07 und 2014/15 in der Bundesliga, sonst D5 L8).

BSC hat nur einen von 12 2 verloren. Bundesliga-Spiele gegen den FSV bisher (W5 D6). Mainz hat jedoch den bislang einzigen DFB-Pokal-Kampf gewonnen (2:1 gegen 1999/2000, trotz der roten Karte von Jürgen Klopp).

Hertha ist in vier Spielen (W1 D3) ungeschlagen, nur gegen Bayern und Dortmund. Sie wurden in diesem Zeitraum zweimal verletzt – ein Ligatief.

In nur einem der letzten 21 Bundesliga-Heimspiele (0:2-Niederlage gegen Schalke am achten Spieltag) wurden die Berliner in Schach gehalten.

Hertha hat in dieser Saison 197 Schüsse in der Liga mit niedrigem Niveau geschossen, aber sie haben die beste Chance, die Konversionsrate in der Division zu erreichen (19%).

Mainz hat 20 Punkte auf dem Brett und eine Tordifferenz von -15 Punkten – das ist die schlechteste Rückkehr nach 22 Spieltagen. In dieser Phase von 2005/06 hatten sie ebenfalls 20 Tore, aber bei dieser Gelegenheit waren sie 11 Tore besser dran.

Der FSV ist in 17 hochkarätigen Auswärtsspielen (D6 L11) sieglos – der letzte Auswärtssieg kam am 25. Februar 2017 (2:0 in Leverkusen).

Mainz hat in dieser Saison 41 Tore in der Liga kassiert (genau wie Köln). Sie wurden in den ersten Spielhälften 20 Mal durchbrochen, mehr als jede andere Seite.

1. FC Köln – Hannover 96

Köln hat nur eines der letzten sechs Spiele gegen Hannover gewonnen (2-0 A in 2015/16, sonst D2 L3).

Die Reds haben bei vier ihrer letzten acht Top-Besuche in Köln (D1 L3) gewonnen. Ihr letzter Trip in die Stadt war ein 1:0-Erfolg im Oktober 2015.

Hannover hat mehr Bundesliga-Siege über Köln erzielt als jede andere Mannschaft (19, ebenso wie Stuttgart, Hamburg und Frankfurt).

KOE haben 19 Tore von Neustarts in dieser Saison eingelassen, ein Tally, das nur FSV überbieten kann (20). Auf der anderen Seite haben nur FCB und S04 (je 16) aus Versatzstücken häufiger als H96 (15) gepunktet.

Die Billy Goats sind auf ihrem ersten Dreispiel-Sieg ohne Sieg unter Stefan Ruthenbeck (D1 L2). Sie liegen nun sieben Punkte hinter dem Playoff-Platz zurück.

Köln hat in diesem Jahr 13 Punkte aus 22 Spielen eingefahren – das ist die schlechteste Bilanz in dieser Phase einer Bundesliga-Kampagne. Alle 11 Mannschaften, die zu diesem Zeitpunkt nicht mehr als 13 Spieler auf dem Brett hatten, sind abgestiegen.

KOE hat in dieser Saison 41 Tore in der Liga erzielt (wie auch der FSV). Sie haben auch mehr Schüsse abgewehrt als jede andere Seite (363).

Simon Terodde holte sich beim letzten Mal seinen zweiten Doppelpack für den Klub. Er hat in dieser Saison fünf Tore erzielt und fünf von KOEs letzten acht Toren erzielt.

Hannover hat nur eines der letzten sechs Spiele verloren (1:0 gegen Wolfsburg am 20. Spieltag, ansonsten W2 D3).

Die Reds sind in neun Spielen gegen die beiden unteren Mannschaften, die in ein Spiel (D5 L4) einsteigen, ungeschlagen.

Die niedersächsische Seite ist auf der Straße (D2 L4) in sechs Punkten ohne Sieg. Seit Spieltag neun (2:1 in Augsburg) haben sie kein Auswärtsspiel mehr gewonnen. Tatsächlich haben sie auf ihren Reisen nur eine der letzten 10 gewonnen (D4 L5).

SC Freiburg – SV Werder Bremen

Bremen hat im Durchschnitt 1,97 Punkte pro Bundesligaspiel gegen Freiburg – mehr als gegen jede andere aktuelle Spitzenmannschaft.

Der SCF hat gegen den SVW mehr Tore in der Bundesliga erzielt als jede andere Mannschaft (82). 40 dieser Tore wurden im Breisgau kassiert – ein negativer Klubrekord.

Werder hat in Freiburg sieben der letzten neun Bundesliga-Spiele gewonnen (ein Unentschieden, eine Niederlage – 3:1 im März 2014).

SVW hat bisher 249 Auswärtsspiele der Bundesliga gewonnen – nur FCB (395) und BVB (256) haben mehr. Der SCF könnte an diesem Wochenende sein 100. Heimspiel in der Spitzenklasse verlieren.

Der neun Spiele lange ungeschlagene Lauf des SCF endete letztes Mal (1:2 gegen Hannover). Allerdings haben sie nur eines der letzten 15 Spiele zu Hause verloren (1:0 gegen S04 im November 2017, ansonsten W7 D7).

Freiburg hat zu Hause sieben Tore kassiert (wie der VfB), aber mehr als jede andere Mannschaft auswärts (30). Kein anderes Team hat es bisher so spät in eine Bundesliga-Kampagne geschafft.

Nils Petersen erzielte in 69 Bundesliga-Auftritten für Werder zwischen 2012 und 2014 18 Tore. Er hat bisher 49 Tore in 144 Spielen erzielt – wird er gegen seine frühere Mannschaft die 50-Tore-Marke erreichen?

Bremen hat in dieser Saison zum zweiten Mal in Folge Spiele gewonnen – seit den Spieltagen 29-31 im Jahr 2016/17 haben sie nicht mehr drei Mal in Folge gewonnen.

SVW hat in dieser Saison 21 Tore erzielt – die schlechteste Bilanz aller Zeiten nach 22 Spieltagen. 18 dieser Tore stammen aus den 12 Spielen unter Florian Kohfeldt.

Florian Kainz erzielte am 22. Spieltag beim 3:1-Sieg gegen Wolfsburg seine erste Bundesliga-Schiene. Er hatte in seinen bisherigen 34 hochkarätigen Einsätzen nur zwei Treffer erzielt.

Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen

Hamburg ist in vier hochkarätigen Heimspielen gegen Leverkusen (W3 D1) ungeschlagen. In drei dieser Spiele (A1) hielten sie saubere Blätter.

Der HSV hat in den letzten sechs Spielen gegen B04 (W1 D1 L4) nur zwei Tore erzielt. Bei vier dieser Zusammenstöße wurden sie in Schach gehalten.

Lediglich Bayern (46) hat Leverkusen mehr Top-Niederlagen beschert als Hamburg (28, wie Dortmund).

Der HSV wartet mit neun Spielen auf einen Sieg (D4 L5) – in diesem Zeitraum wurden nur vier Tore erzielt. Hamburg hat aus den ersten fünf Spielen der zweiten Saisonhälfte nur zwei Punkte herausgeholt – die schlechteste Rendite seit 20 Jahren.

Hamburg verlor am vergangenen Wochenende in Dortmund mit 0:2 und schaffte nur einen Schuss aufs Tor. Sie wurden in 12 von 22 Ligaspielen in diesem Begriff in Schach gehalten – ein negativer Klubrekord (wie 2014/15).

Bernd Hollerbach hat in der zweiten Saisonhälfte seit dem 38. Spieltag der Saison 2015/16 3 kein Spiel gewonnen. Liga-Kampagne (Magdeburg 0-1 Würzburg; D7 L10 mit Würzburg 2016/17 + D2 L1 mit HSV 2017/18).

Hamburg hat in dieser Saison nur zwei Tore erzielt, nur der Gegner Bayer 04 hat weniger Tore erzielt (eins).

Leverkusen wurde in den folgenden Spielen der Bundesliga in Schach gehalten, nachdem es in den letzten 25 Spielen (Vereinsrekord) jeweils einen Treffer erzielt hatte.

In acht hochkarätigen Auswärtsspielen (W4 D4) sind die B04 ungeschlagen – ihr bester Lauf seit sieben Jahren. Seit dem fünften Spieltag (2:1 in Berlin) haben sie auf der Straße nicht verloren.

Bayer 04 hat in der Bundesliga in dieser Saison mehr Tore aus schnellen Pausen erzielt (acht) als jede andere Mannschaft.

VFL Wolfsburg – FC Bayern München

Das Rückspiel endete mit 2:2, obwohl Bayern mit 2:0 in Führung ging. Die Wölfe hatten vor diesem Kampf alle sechs Wettkämpfe verloren.

Die vier Niederlagen des FCB gegen den VfL (und 6/8 Unentschieden gegen den VfL) sind in Wolfsburg eingetroffen.

Jupp Heynckes hat im Spin gegen Wolfsburg 10 gewonnen – sein bisher bester Lauf gegen eine deutsche Mannschaft als Cheftrainer. Seit September 2004 (3:0 mit Schalke) hat er gegen sie nicht verloren.

Der VfL hat nur eines der letzten acht Bundesliga-Spiele gewonnen (1:0 in Hannover am 20. Spieltag, ansonsten D4, L3).

In diesem Spiel stehen die Wölfe zum ersten Mal seit April 2017 wieder an der Tabellenspitze (0:6 gegen Bayern).

Wolfsburg hat in dieser Saison 24 Punkte gewonnen – nach 22 Spieltagen dreimal (zuletzt 22 im Jahr 2016/17) waren sie nur schlechter dran.

Bayern hat die zweite Saisonhälfte erstmals seit 2013/14 mit fünf Siegen in Folge begonnen.

FCB sind in 34 kompetitiven Spielen im Februar (W28, D6) ungeschlagen. Die letzte Niederlage im zweiten Monat des Jahres kam 2012 (1:0 gegen Basel in der Champions League; unter Jupp Heynckes).

Robert Lewandowski hat in 14 Bundesligaspielen gegen Wolfsburg 15 Tore erzielt, davon 11 in den letzten fünf Spielen. Er hat gegen sie mehr Tore erzielt als jeder andere Spieler.

Sven Ulreich steht kurz vor seinem 200. Bundesliga-Auftritt (176 für den VfB + 23 für den FCB). Vor kurzem hat er seinen Vertrag mit Bayern verlängert, so dass er bis 2021 im Verein bleiben wird.

FC Schalke 04 – TSG 1899 Hoffenheim

Die TSG hat in den letzten drei Ligaspielen gegen S04 sieben Punkte eingefahren. Zwei dieser Spiele wurden in Sinsheim ausgetragen.

Hoffenheim ist in Gelsenkirchen in der Sechsergruppe sieglos. Sie haben dort seit dem 29. Januar 2011 nicht mehr gewonnen (1:0 dank Isaac Vorsah). In der Veltins-Arena im letzten Spieltag stand es 1:1 für die beiden Mannschaften.

Julian Nagelsmann (30) und Domenico Tedesco (32) sind die jüngsten Cheftrainer der Liga. Die TSG gewann das Rückspiel mit 2:0 dank der Tore von Dennis Geiger (1. in der Bundesliga) und Lukas Rupp (seither nicht mehr erzielt).

Schalke hat aus den ersten fünf Spielen in der zweiten Saisonhälfte vier Punkte herausgeholt – die schlechteste Bilanz seit 1992/93 (3).

S04 haben im Jahr 2018 drei Spiele verloren, was der Anzahl der Niederlagen in der gesamten ersten Hälfte der Saison entspricht.

Schalke hat in den letzten 16 Ligaspielen der vergangenen Jahre Tore geschossen – der beste Lauf seit Mai-Dezember 1999 (17). Sie wurden seit dem Rückwärtsgang nicht mehr in Schach gehalten.

Das Team aus Sinsheim besiegte Mainz am vergangenen Wochenende mit 4:2 – es war der erste Sieg seit Spieltag 16 (1:0 gegen Stuttgart; D3, L2 in der Zwischenzeit).

Hoffenheim hat im Jahr 2018 13 Tore kassiert – ein Liga-Hoch (wie Mainz).

Die TSG hat vier ihrer letzten sechs Auswärtsspiele (D2) verloren – die längste Wartezeit auf einen Sieg auf der Straße unter Julian Nagelsmann.

Adam Szalai, der 2013/14 in 28 Bundesliga-Auswärtsspielen für Schalke sieben Tore erzielte, war bei seinen letzten 10 hochkarätigen Starts (8 Tore + 2 Assists) an 10 Toren beteiligt.

FC Augsburg – VfB Stuttgart

Augsburg hat vier Heimspiele in Folge gegen Stuttgart gewonnen – ein Klubrekord. Sie haben den HSV nur häufiger auf heimischem Boden geschlagen (5).

VfB sind in acht gegen FCA (D1, L7) sieglos. Sie haben nur ein Bundesligaspiel in Augsburg gewonnen: 3:1 im April 2012 (1. Besuch).

In den letzten Jahren wurden drei Stuttgarter Bosse unmittelbar nach einem Spiel gegen Augsburg gefeuert: Bruno Labbadia (2013/14), Armin Veh (2014/15) und Alexander Zorniger (2015/16).

Augsburg ist in sechs hochkarätigen Heimspielen (W3, D3) ungeschlagen – sie haben nur einmal einen längeren Lauf absolviert (8 unter Jos Luhukay 2011/12).

FCA hat in dieser Saison 31 Punkte gewonnen – sie waren nach 22 Spieltagen nur zweimal besser dran: 2013/14 (34) und 2014/15 (35).

Rani Khedira spielte von 2005 bis 2014 in Stuttgart (9 Bundesliga-Ausflüge + Auftritte für die Jugend- und Reservemannschaft des VfB).

Martin Hinteregger konnte an diesem Wochenende seinen 50. Bundesliga-Auftritt in Augsburg bestreiten (ebenfalls 10 für Gladbach).

Tayfun Korkut hat bei seinen ersten beiden Bundesligaspielen in Stuttgart vier Punkte eingefahren – der letzte VfB-Chef, der das geschafft hat, war Huub Stevens im März 2014.

Die Schwaben haben in den ersten elf Spielen 2017/18 zwei Punkte gewonnen – ihr bisher schlechtestes Ergebnis (ebenfalls zwei in den Jahren 1974/75 und 2000/01).

Mario Gomez hat in sechs Bundesligaspielen gegen Augsburg fünf Tore erzielt. Er erzielt im Durchschnitt alle 82 Minuten ein Tor gegen sie – gegen Stuttgart (54 Minuten pro Tor) ist er unter den aktuellen Topmannschaften nur noch stärker.

Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund

Die BVB sind die ersten fünf Siegerspiele in der Geschichte dieses Turniers.

Gladbach hat in den letzten fünf Begegnungen (A20; 4 pro Spiel) jeweils mindestens dreimal zugegeben.

Die Fohlen haben aus ihren ersten fünf Spielen der zweiten Saisonhälfte (wie 2002/03) drei Punkte mitgenommen – sie waren nur zweimal schlechter dran: 2013/14 und 2003/04 (beide 2).

Gladbach hat 2018 vier Ligaspiele verloren – mehr als jede andere Mannschaft (wie Mainz). Seit dem Jahreswechsel haben sie drei Tore erzielt – nur der HSV hat weniger erzielt (2).

Mönchengladbach wartet mit drei Spielen auf ein Tor – die längste Dürre seit Oktober/November 2016 (5 unter Andre Schubert).

Die BMG hat in den letzten 14 Bundesliga-Spielen (2:0 gegen FCA am 19. Spieltag) nur noch ein einziges Mal ein sauberes Blatt vor Augen. Sie hielten ihre Gegner 2016/17 zehn Mal in Schach.

Lars Stindl wartet 985 Minuten auf ein Bundesliga-Tor, ein Lauf über 10 Ausflüge. Es ist seine längste Dürre seit dem Eintritt in Gladbach. Sein letztes Tor erzielte er beim 4:2-Sieg im November in Berlin.

Der BVB verliert unter Peter Stöger (W4, D3) noch ein Ligaspiel – nur zwei weitere Dortmunder haben ihre Amtszeit mit sieben Spielen ungeschlagen begonnen (Tuchel und Bosz).

Nur Bayern (21) hat seit Stögers Amtsantritt mehr Punkte als Dortmund (15) gewonnen.

Michy Batshuayi war direkt an vier Toren in 180 Minuten Bundesliga-Aktion beteiligt (3 Tore + 1 Assist) – er schaffte es nur drei in 353 Minuten der Premier League für Chelsea 2017/18 (2 Tore + 1 Assist).

Eintracht Frankfurt – RB Leipzig

Im ersten Montagsspiel der Saison sind zwei Mannschaften vertreten, die 2018 beeindruckt haben: SGE (drittbester Rekord) und Leipzig (zweitbester Rekord).

Frankfurt hat Leipzig in einem kompetitiven Match (D1, L2) noch nicht besiegt. Ihr einziger Punkt kam am letzten Spieltag der letzten Saison (2:2 am 34. Spieltag, nachdem sie mit 0:2 unterlegen waren).

Alle drei bisherigen Wettkämpfe fanden 2017 statt. RBL erzielte in jedem dieser Spiele mehrere Tore (F7; 2,3 pro Spiel).

Eintracht hat vier der letzten fünf Wettkämpfe gewonnen. Sie haben in allen Wettbewerben nur eine der letzten neun verloren (3:0 in Augsburg am 21. Spieltag, ansonsten W6, D2).

Die SGE hat ihre Siegerliste aus der gesamten letzten Rückrunde (3) bereits erreicht.

Marco Russ setzte Eintracht am vergangenen Wochenende gegen Köln mit 2:1 durch. Es war sein erstes Wettkampftor seit April 2016 (gegen Mainz).

Marius Wolf hat ein Tor und ein Assist gegen Köln erzielt. Er hat in diesem Semester neun Punkte (4 Tore + 5 Assists) gesammelt – nur ein Frankfurter Spieler kann seine Tally überbieten (Sebastien Haller; 11).

Leipzig hat am vergangenen Wochenende Augsburg mit 2:0 geschlagen und damit zum ersten Mal seit Oktober 2017 (4 Spiele über die Spieltage 6:9) in Folge gewonnen. Nur FCB (15) haben 2018 mehr Punkte als RBL (10, wie SGE) eingefahren.

Dayotchanculle Upamecano erzielte am vergangenen Wochenende das 100. Bundesliga-Tor von Roten Bullen. 56 Spiele brauchten sie, um den Meilenstein zu erreichen – die letzte Seite, die das Jahrhundert schneller ins Rollen brachte, war Mönchengladbach (54 Spiele).

Upamecanos Tor war der jüngste Spieler, der für RBL in der Königsklasse (19, 3m und 13d) ins Netz ging.

 

Posted by Radek in Bundesliga Vorhersage