• Nur 1,5% Komision pro Wette
  • Top-Wett-Quoten
  • Ideal für Arbitrage-Wetten
  • Übersichtliche Webseite

VIDEO-REVIEW ÜBER MATCHBOOK

Wettbörsen sind eine schwer zu knackende Branche. Um das zu beweisen, gibt es nur vier Wettbewerber auf dem Markt. Betfair, Smarkets, Betdaq und Matchbook. Alle haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. In diesem Matchbook-Review werden wir die wichtigsten Bereiche abdecken, die bei der Auswahl einer Wettbörse zu berücksichtigen sind, und herausfinden, ob sie eine gute Option für Match-Wetten sind.

Matchbook Sportwetten-Börse

Matchbook wurde 2004 von einer Gruppe von professionellen Sportwettern und Investoren gegründet. Ähnlich wie Betfair hatten sie ein Ziel: den Bedarf an traditionellen Buchmachern zu beseitigen.

Im Laufe der Jahre hat Matchbook darum gekämpft, in dieser unglaublich herausfordernden Branche, die von einem riesigen Unternehmen, Betfair, dominiert wird, wettbewerbsfähig zu bleiben. Betfair hat in dieser Zeit über 90% Marktanteil gehalten.

Matchbook ist nach wie vor eine der beliebtesten Wettbörsen der Branche. Sie bieten eine brillante Provisionsrate und eine unglaublich einfach zu bedienende Website. Beides zeichnet Matchbook in der Wettbörse aus.

Was ist eine Wettbörse?

Eine Wettbörse ist ein Peer-to-Peer-Marktplatz, auf dem Spieler mit unterschiedlichen Meinungen über das Ergebnis eines Events zusammengebracht werden. An einer Wettbörse können Sie zwei Arten von Wetten platzieren. Eine Back-Wette und eine Lay-Wette.

Back-Wette als Unterstützung FÜR ein Ereignis

Eine Back-Wette ist die allgemeinste Wette Art und es ist einfach eine Wette auf ein Ereignis, von dem man glaub, dass es eintrifft. Zum Beispiel könnte ich Andy Murray unterstützen (back), um Roger Federer zu schlagen. Das ist eine Back-Wette, da ich quasi HINTER Andy Murray stehe und hoffe, dass er gewinnt.

Lay-Wette GEGEN ein Ereignis

Eine Lay-Wette ist genau das Gegenteil. Mit dem gleichen Beispiel oben würde ich jetzt wetten, dass Andy Murray nicht gegen Roger Federer gewinnt. Eine Lay-Wette auf Murray ist als gleichbedeutend mit einer Back-Wette auf den Gegner. Allerdings können sich die Quoten für beide Wetten unterscheiden.

Im Jahr 2000 von Betfair gegründet, sind Wettbörsen ein relativ neues Phänomen in der Wettbranche. Allerdings haben sie einen großen Einfluss auf die Branche und sie sind wohl die treibende Kraft hinter dem Boom in der Online-Wettbranche.

Wichtige Überlegungen bei der Auswahl der besten Wettbörse

Es gibt viele Aspekte, die eine gute Wettbörse ausmachen. Im nächsten Abschnitt werden wir einen Blick auf einige der wichtigsten werfen und herausfinden, wie Matchbook im Vergleich zu seinen Mitbewerbern abschneidet.

Märkte

Unter einem Markt versteht man prinzipiell „Sportarten“. Da man allerdings auch auf andere Ereignisee, wie z.B. politische Wahlen oder Oscar-Verleihungen wetten kann, steht die Bezeichnung Markt für die jeweilige Kategorie.

Matchbook bietet eine große Auswahl an Märkten. Obwohl sie nicht ganz auf Augenhöhe mit Betfair sind, gibt es immer noch viel Auswahl, wenn wir unsere Wetten platzieren.

Die wichtigsten Märkte dürften für die meisten Fußball, Tennis, Basketball und Eishockey sein. Aber auch American Football und Baseball werden angeboten.

Wettquoten

Märkte könnten nicht existieren, wenn es keinen Wert oder eine Quote für jedes einzelne Ereignis gäbe. Da kommen die Chancen ins Spiel. Ebenso wichtig wie die Märkte, sind Quoten ein weiterer wichtiger Bestandteil eines jeden Wettbüros.

Mit der heutigen Technologie sind die Quoten bei Matchbook ähnlich wie in den meisten Wettbüros. Unternehmen können ihre Konkurrenten leicht überprüfen und ihre Quoten entsprechend anpassen. Dies schafft im Allgemeinen gleiche Wettbewerbsbedingungen.

Wettbörsen haben in der Regel etwas höhere Quoten als traditionelle Buchmacher, da sie den wahren Marktpreis bieten. Denn: Die Quoten an einer Wettbörse werden von den Kunden getrieben, die als Buchmacher ihre eigenen Quoten festlegen und ihre eigene Gewinnspanne aufbauen.

Komision / Provision: Wieviel behält die Wettbörse?

Matchbook verlangt nur einen geringen Provisionssatz von nur 1,5%. Das ist ein absoluter Vorteil! Allerdings wird die Provision für JEDE Wette fällig, nicht nur für gewonnene. Wer also viel wettet, zahlt viel Gebühren.

Dennoch ist Matchbook definitiv attraktiver als die meisten europäischen Wettanbieter, bei denen man auf Gewinne 5% Wettgebühr / Steuer zahlt. Im Endeffekt entscheidet aber die Quote. Ob Matchbook hier mithalten kann, zeigt ein Quotenvergleich.

An den anderen drei großen Wettbörsen wird uns nur eine Provision auf die Gewinne berechnet.

Liquidität

Die Liquidität gibt an, wie viel Geld auf einen bestimmten Markt gesetzt wurde. Damit eine Wette an einer Wettbörse abgeschlossen werden kann, benötigt man mindestens zwei Spieler. Eine Wette auf ein Ergebnis und eine Wette gegen das gleiche Ergebnis. Also einer, der auf BACK setzt und einer, der auf LAY setzt.

Wenn ein Markt keine Liquidität hat, können Sie weder eine Back- noch eine Lay-Wette platzieren. Die Liquidität eines Marktes wird direkt unter dem Marktpreis (Quoten) angezeigt.

Matchbook-Liquidität erklärt

In diesem Beispiel beträgt die Liquidität £1,673.

Bei der Liquidität können die kleineren Wettbörsen, die ständig um Marktanteile kämpfen, nicht mit Betfair konkurrieren. Fairerweise ist die Liquidität von Matchbook für größere, populärere Events ausreichend für unsere Matchwetten.

Ich würde jedoch davon abraten, Wetten mit Matchbook auf weniger populäre Märkte zu platzieren, wo die Liquidität deutlich geringer ist.

Wenn man zum Beispiel gute Quoten für die dritte Isländische Liga sucht, sollte man sich bei 18Bet anmelden.

Wer auf Spiele der NBA oder NHL wettet ist bei Matchbook gut aufgehoben!

Technologie: Speed First!

Wie bei den meisten Wettbüros in der modernen Welt des Glücksspiels steht die Technologie ganz klar an der Spitze der Matchbook-Agenda. Seit fast 15 Jahren in der Branche, haben sie eine unglaublich schnelle Plattform entwickelt (auf die wir später kommen werden), die das Platzieren von Wetten mühelos macht.

Matchbook ist ständig bestrebt, sein Produkt zu erneuern und zu verbessern, in der Hoffnung, seinen Marktanteil zu erhöhen.

Kundenbetreuung

Eine weitere wichtige Überlegung bei der Auswahl Ihrer Wettbörse. Hier sind einige der Dinge, nach denen wir in Bezug auf die Kundenbetreuung suchen:

  • Probleme, die zeitnah gelöst werden müssen
  • Kundensupport rund um die Uhr verfügbar
  • Fachkundiges und angenehmes Supportpersonal

Aus meiner Erfahrung und dem, was ich von anderen Matchbook-Kunden gehört habe, bieten sie ein hervorragendes Support-Netzwerk. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, mit Matchbook in Kontakt zu treten, darunter E-Mail, Live-Chat, Telefon und Post. Besuchen Sie deren Kontakt-Seite für weitere Informationen.

Angebote: 1% Cashback

In der Bonuskultur der modernen Glücksspielindustrie muss jedes Wettbüro eine Art kostenlose Wette oder Promotion anbieten, um Kunden zu gewinnen. Was bietet Matchbook und ist es wert, es zu vervollständigen?

Zum Zeitpunkt des Schreibens bietet Matchbook eine Rückerstattung von £500 Provision in den ersten 5 Wochen als Kunde an.

In der Realität erhält man auf jede abgeschlossene Wette 1% an Cashback. Allerdings nur in 5er-Schritten. Für 5 Euro Provisionsgutschrift muss man 500 Euro gesetzt haben. Das ist jetzt nicht so ein wirklich verlockendes Angebot.

Wer aber ohnehin viel wettet und höhere Einsätze bringt wird bei Matchbook nebenbei noch belohnt.

Zahlungen

Matchbook bietet eine Reihe von Zahlungsmethoden an, mit denen Sie auf Ihr Konto einzahlen können. Sie akzeptieren Kredit- und Debitkarten, Neteller, Skrill und Banküberweisung. Keine dieser Einzahlungsmethoden hat eine Gebühr und alle haben einen Mindesteinzahlungsbetrag von 5 Euro. Außer bei Neteller verlangt Matchbook eine Mindesteinzahlung von 10 Euro.

Aus Deutschland war eine Einzahlung mit Skrill nicht möglich, da Skrill das von seiner Seite aus blockierte. Wie übrigens bei einigen anderen Wettanbietern auch schon. Vielleicht liegt es an meinem Acount oder es ist allgemeine Skrill-Politik.

Mit Neteller klappte die Einzahlung zumindest problemlos.

In Bezug auf Abhebungen betreibt Matchbook eine „Closed-Loop-Policy“. Dies bedeutet im Grunde genommen, dass Sie Ihr Geld mit der gleichen Zahlungsmethode abheben müssen, mit der Sie es eingezahlt haben.

Allerdings erlaubt es Mastercard aus irgendeinem Grund nicht, dass Matchbook Gelder auf seine Karten zurückzahlt. Auf der Matchbook-Website finden Sie spezifische Informationen zu diesem Thema. Einfach ausgedrückt: wenn man mit Mastercard eingezahlt hat, erlaubt Matchbook alternative Methoden zur Auszahlung zu nutzen.

Einzahlungsmethoden: Visa, Mastercard, Banküberweisung, Neteller und Skrill
Auszahlungsmethoden: Visa, Banküberweisung, Neteller und Skrill

Zuverlässigkeit

Dies ist eine weitere wichtige Überlegung, wenn es darum geht, die beste Wettbörse auszuwählen. Dies ist besonders bei Match-Wetten von entscheidender Bedeutung. Das Letzte, was die Wetter wollen, ist herauszufinden, dass eine der Lay-Wwetten nicht platziert wurde. Dies kann zu unnötigen, kostspieligen Fehlern führen.

Matchbook hält sich in dieser Hinsicht sehr gut. Sie wären nicht unter den ersten vier Wettbörsen, wenn sie irgendwelche Probleme mit der Zuverlässigkeit hätten.

Verwendung von Matchbook

Meiner Meinung nach ist Matchbook wahrscheinlich die einfachste Wettbörse. Sie haben ein unglaublich einfaches Website-Layout, das das Platzieren von Wetten mühelos macht. Die mobile Plattform fühlt sich nicht anders an.

Wetten platzieren

Abgestimmte Wetten müssen gelegentlich schnell platziert werden. Zum Glück ist das bei Matchbook einfach.

  1. Wählen Sie die gewünschte Veranstaltung und den Markt aus
  2. Wählen Sie, ob Sie eine BACK-WETTE (blau) oder eine LAY-Wette (rosa) platzieren möchten.
  3. Wenn Sie mit den Quoten zufrieden sind, wählen Sie die richitge Quotes. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre eigenen Quoten erstellen und hoffen, dass sie von jemandem erfüllt werden.
  4. Geben Sie Ihren Einsatz ein.
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Geld haben, um die Wette abzudecken.

Website-Layout

Matchbook hat sich für ein einfaches, aber effektives Website-Design entschieden. Gehen Sie auf die Homepage und Sie werden nicht mit Märkten und Untermenüs bombardiert wie bei Betfair und anderen Wettbörsen. Jedem Abschnitt und Link wurde viel Platz eingeräumt, was dem Benutzer hilft sich zurecht zu finden.

Insgesamt gefällt mir der einfache Stil der Matchbook-Website und ich denke, es macht das Platzieren von Wetten einfacher. Mit einer umfassenden Suchfunktion ist das alles, was Sie brauchen. Ich schätze, es kommt auf die persönliche Vorliebe an.

Mobile App

Wie bei allen seriösen Online-Wettanbietern ist es wichtig, dass sie darüber nachdenken, wie kleinere Geräte ihre Website anzeigen. Die mobile Website und die App funktionieren ähnlich und das Platzieren von Wetten auf jeder Plattform ist sehr einfach.

Allgemeine Matchbook-Bewertung

Alles in allem ist Matchbook eine großartige Wettbörse, die es zu nutzen gilt. Sie bieten eine geringe Provision von nur 1,5%, sie haben eine unglaublich einfach zu bedienende Webseite und ihre Liquidität ist nicht zu schlecht, wenn es um populäre Veranstaltungen geht.

Es gibt jedoch gute Alternativen in Smarkets und Betfair.

Was halten Sie von Matchbook, sind sie es wert, sich anzumelden? Lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen.

Danke für das Lesen!

Beiträge über Wett-Anbieter
  • Champions League Liverpool vs Paris Saint Germain Verbreitung und Vorhersage

    Am ersten Tag der Champions League kommt es zu einem großen Zusammenstoß, wenn Liverpool Paris Saint Germain empfängt. Beide Mannschaften haben alle ihre bisherigen Spiele in der Saison gewonnen, also wird dies ein großes Spiel werden. Liverpool kommt auch auf dem Weg gegen Tottenham zu einem starken Sieg. Paris Saint...
  • Champions League Inter Mailand vs Tottenham Spread und Vorhersag

    Zwei Teams, die in dieser Saison noch keinen sehr guten Start hingelegt haben, werden am Dienstag in Inter Mailand Gastgeber für Tottenham sein. Die Spielzeiten für die Champions-League-Spiele haben sich ein wenig verändert und dies ist eines der beiden ersten Spiele. Inter Mailand war nicht sehr gut in Form, nachdem...
  • Fußball heute: Bastian Schweinsteiger Abschiedsspiel mit Chicago Fire bei Bayern München

    Bastian Schweinsteiger ist wieder da, wo seine legendäre Karriere begann, und er kann es kaum erwarten, den Platz zu betreten, den er so viele Jahre lang als Zuhause bezeichnet hat. Schweinsteiger und seine anderen Teamkollegen aus Chicago Fire sind am Dienstag vor seinem Tributspiel gegen Bayern München angereist; die deutsche Legende...
  • Die 10 besten Wetten für die Englische Premier League 2018 / 2019

    Die Fußballweltmeisterschaft 2018 war voller Spannung, denn Frankreich setzte sich als Sieger durch ganz Kroatien durch. Am vergangenen Freitag begann die Saison 2018-2019 der englischen Premier League mit dem 2:1-Sieg von Manchester United gegen Leicester City. Manchester City dominierte die Liga in der vergangenen Saison mit 100 Punkten und gewann...
  • WM2018 – Island: Wie stark sind die Wikinger?

    Bei der EM2016 war Island die Hauptattraktion. Nicht Europameister Portugal mit dem exzentrischen Co-Trainer Cristiano Ronaldo oder die Franzosen mit Superstar Antoine Griezman. Nein! Die Isländer begeisterten mit ihren gutgelaunten und lautstarken Fans. Wer kein Fußball-Fan oder Fan einer speziellen Mannschaft war, war Island-Fan. Und selbst Fans von anderen Ländern...