Die große EM-Prognose 2024: Wer wird Europameister?

EM2021-Prognnose Europameister

In unserer großen EM-Prognose 2024 klären wir die Frage: Wer qualifiziert sich für das Achtelfinale? Wie sind die Wett-Quoten? Und: Wer wird Europameister 2024? 

WARNUNG VOR WETTANBIETERN!

Ich wünschte, ich hätte früher gewusst, worauf es beim Sportwetten ankommt! Zu Beginn meiner "Karriere" habe ich, mir keine Gedanken über Wettanbieter gemacht.

Also habe ich einfach beim nächstbesten Wettanbieter gewettet, den ich aus dem Fernsehen kannte.

Schnell war ich einige hundert Euro im Minus und es dauerte Jahre, bis ich den Verlust aufgeholt hatte und erfolgreich geworden bin.

Nach fast 10 Jahren Wett-Erfahrung wette ich nur noch bei Wettanbietern, die KEINE WETTGEBÜHR oder QUOTENBOOSTS haben.

Die folgenden Wettanbieter nutzen wir selbst und können sie daher empfehlen:

⭐⭐⭐⭐⭐
- €200 Freiwette
Beste Quoten
⭐⭐⭐⭐⭐30€ No-Deposit-Bonus!
Keine Wettgebühr
⭐⭐⭐⭐⭐
bis zu €100 Wett-Credits
0% Wettgebühr

Die Fußball-Europameisterschaft findet ab 14. Juni 2024 in Deutschland statt.

Titelverteidiger ist Italien, das 2021 die (EM2020) gegen England durch Elfmeterschießen gewann. Deutschland schied bei dieser EM gegen Gastgeber England im Achtelfinale aus.

EM-Tipps und Wetten von Radek Vegas

Ohne anzugeben möchte ich erwähnen, dass meine Wett-Karriere bei der EM2016 mit einer 20 Euro Wette auf den Sieg der Isländer gegen grottenschlechte Engländer begann.

Winamax Sportwetten Bonus

Quote 20 eingetütet und Blut geleckt.

Anschließend wieder alles und noch mehr verloren, bis ich beschloss mich intensiver mit Quoten und Statistiken zu befassen.

Bei der EM2021 habe ich meine Tipps jeden Tag für Sport1 veröffentlicht und am Ende eine überragende Bilanz gehabt.

Wenn du dir auch solche Fragen stellst und dich nicht damit zufrieden gibst Idioten-Kombis auf Frankreich, England und Spanien abzuschließen, dann bist du hier genau richtig!

Sichere dir unseren Quotenboost-Alarm mit allen Wett-Tipps zur EM2024! 

Unsere Empfehlung: Winamax EM-Bonus [200€ Freiwetten]

Die besten Quoten gibt es bei Winamax und dort bekommst du einen EM-Special-Bonus mit bis zu 200 €in Freebets.

Klicke jetzt auf den Button und sichere dir bessere Gewinnchancen + Top-Quoten

Favoriten: Wettquoten auf den EM-Sieg 2024

Österreich 81.00

Bei der EM2021 präsentierte sich Österreich sehr stark und scheiterte im Achtelfinale nur ganz knapp in der Verlängerung gegen den späteren Sieger Italien. 

Mit Frankreich, Niederlande und Polen ist die Konkurrenz aber auch sehr stark in Gruppe D.

Die letzten 5 Länderspiele hat Österreich gewonnen. Unter anderem ein 2:0 gegen Deutschland im November 2023 und ein 6:1 gegen die Türkei.

An guten Tagen können Laimer und Sabitzer schon mit großen Nationen mithalten. An normalen Tagen wirds gegen Polen um Platz 3 gehen.

Schweiz 76.00

Bei der EM2021 immerhin im Viertelfinale erst an Spanien gescheitert und das im Elfmeterschießen. 

Bei der WM2022 sang und klanglos mit 1:6 im Achtelfinale gegen Portugal ausgeschieden.

Seitdem hat die Schweiz aber nur eines ihrer 12 darauffolgenden Spiele verloren und das war am 21.11.2023 gegen Rumänien (0:1)!

Mit Deutschland in der Gruppe A sollten die Schweizer sich gegen Ungarn und Schottland durchsetzen und das Achtelfinale anpeilen.

Dann ist mit solider Defensive vieles drin. Außer Tore halt…

Denn außer gegen Irland und Andorra hat die Schweiz auch keines ihrer 9 letzten Länderspiele gewonnen bei 6 Unentschieden und der Rumänien-Schlappe.

Turnierfavoriten sehen anders aus… auf der anderen Seite gewinnen Defensiven Meisterschaften. Ich hoffe allerdings nicht. Das wäre dann wohl eine sehr langweilige EM.

Türkei 70.00

Die Türkei ist auf Platz 40 der Fifa-Weltrangliste und der wertvollste Spieler ist der mittlerweile 30-jährige Hakan Calhanoglu von Inter Mailand. 

Dennoch ist die Quote von 70 die 10. beste bei den Buchmachern, was wohl an der großen Anzahl Türkischer Fußball-Fans liegt, denen die Buchmacher das Geld aus der Tasche ziehen wollen.

piwi247 Sportwetten Bonus

In der Gruppe F mit Tschechien und Portugal und Georgien sollte die Türkei irgendwie weiterkommen, da mit Georgien mehr oder weniger ein Freilos dabei ist. 

Die jüngsten Testspiele gegen Österreich (1:6!) und Ungarn sollten aber bei keinem neutralen Beobachter zu viel Euphorie entfachen, irgendwas in die Türkei hineinzuinterpretieren.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Dänemark 51.00

2021 war Dänemark sogar im Halbfinale gegen England erst in der Verlängerung gescheitert!

In der Gruppe treffen die Dänen jetzt wieder auf England. Also kämpft Dänemark mit Serbien und Slowenien um einen Platz im Achtelfinale. 

Bet at Home Sportwetten Bonus

Das kann klappen, muss aber nicht.

Eine solide Mannschaft mit einigen interessanten Spielern und einer kurzen Anreise. Sehen wir wieder Danish Dynamite? Ich bezweifle es, weil mir dafür die richtigen Hochkaräter im Kader fehlen, wie sie Deutschland oder Frankreich hat.

Kroatien 41.00

Kroatien war bei der WM2022 im Halbfinale. Allerdings sind die Kroaten in der Todesgruppe mit Italien, Spanien und den nicht so gefährlichen Albanern. 

2023 gabs Niederlagen gegen Wales (1:2) und die Türkei (0:1). Aber immerhin konnte Armenien mit 1:0 besiegt werden!

Was den Kader-Marktwert betrifft ist Kroatien sogar nur auf Platz 12 mit 332 Mio hinter Ländern wie Dänemark, Türkei und Ukraine. Die Internationale Erfahrung ist aber dennoch ein Pluspunkt für die Kroaten. 

Die Quote von 41 hat für jeden Kroaten sicherlich massiv Value, weil die Nationalisten ja immer davon ausgehen, dass sie die beste Fußballmannschaft der Welt haben.

Für mich ist Kroatien dieses Mal kein Geheimfavorit mehr.

Belgien 21.00

EM-Prognose 2021: Belgien

Belgien lebt von Versprechungen und Talent.

Zählbares hat die goldene Generation um die mittlerweile gealterten Superstars wie De Bryne und Lukaku bisher nicht verbuchen können.

Bei der WM2022 schied Belgien in der Vorrunde hinter den späteren Halbfinalisten Marokko und Kroatien aus.

Bei der EM2021 war im Viertelfinale gegen den späteren Sieger Italien Endstation (1:2). 

Dieses Mal dürfte auch nicht mehr drin sein als Viertelfinale.

Holland 17.00

EM2021-Prognose: Favorit Holland

Individuelle Klasse war schon immer ein Zeichen für Holland.

Allerdings sind die Niederländer sehr wankelmütig und können nicht immer ihre Top-Leistungen abrufen.

Die Zeiten eines (oder sogar mehrerer) überragenden Superstars wie Arjen Robben, Wesley Snyder oder Ruud Van Nistelrooy sind lange vorbei. 

Die Wett-Quote von 17.00 wird den Holländern aber nicht unbedingt gerecht. Potential für eine Überraschung ist auch hier drin.

 

Italien 15.00

EM2021-Prognose: Italien ist kein Favorit

Zeig mir einen italienischen Top-Star und ich zeig dir ein Pferd, das fliegen kann!

Italien bekommt mit einer Wett-Quote von 15.00 noch den Titelverteidiger-Bonus.

Das Team hat allerdings kaum internationale Top-Stars und die italienische Liga ist schon lange nicht mehr das Maß aller Dinge, auch, wenn 2023 Inter Mailand im Finale der Champions League stand und im Halbfinale Stadtrivale AC ausgeschaltet hatte.

2024 holte Atalanta sogar die Europa League mit einem starken 3:0 gegen die bis dahin eine komplette Saison ungeschlagenen Leverkusener.

Dennoch kann Italien als kompakte Mannschaft in einem Turnier immer gut abschneiden.

Die Wettquote von 15.00 auf Italien sind allerdings sehr spekulativ und mehr vom Namen der Turniermannschaft Italien und seinen heißblütigen Fans getrieben. 

Wenn ich gegen etwas wetten könnte, dann gegen Italien als Europameister 😉 Gönnen würde ich es meinem Lieblingsland natürlich trotzdem, aber Wetten ist kein Kindergeburtstag! Ciao, amore mio!

Spanien 10.00

EM-Prognose 2021: Favorit Spanien

Spanien bekommt eine Wett-Quote von 10.00.

Allerdings sind die Spanier schon längst nicht mehr die unschlagbare Macht, die sie 2008 bis 2012 mit zwei Europameistertiteln und dem WM-Titel waren. 2021 waren sie im Halbfinale gegen Italien und haben dort erst nach Elfmeterschießen verloren. 

Schlechter sahs bei der WM2022 aus, als die Spanier überraschend im Achtelfinale nach Elfmeterschießen gegen Marokko ausschieden.

Spaniens Meister Real ist aber wieder Champions League Sieger geworden und auch Barcelona war zumindest im Viertelfinale.

Spanien hört sich wie immer gut an, ist aber eine Blase, die schnell platzen kann, wie die spanischen Teams im internationalen Geschäft, wenn die Schiedsrichter keine Ehrfurcht vor dem Namen Real Madrid haben.

Mit Spanien ist immer zu rechnen, aber zum ganz großen Wurf, fehlt das nötige Quentchen.

EM2021-Prognose: Favorit Portugal

Portugal 9.00

Portugal ist ein Sammelbecken der hochinteressanten Spielern, auch, wenn Christiano Ronaldo nicht mehr der Jüngste ist. 

Mit 39-Jahren ist er aber immer noch gut genug, um als Kapitän die Portugiesen möglichst weit zu führen.

Die Mannschaft ist sicherlich gut genug, um für eine Überraschung zu sorgen. Vielleicht nicht ganz so, wie 2016, als Portugal Europameister wurde, aber mit einer Quote von 9.00 zählt Portugal bei den Wettanbietern zu den Top4.

Deutschland 6.50

EM2021-Prognnose Europameister

Trotz zahlreicher schwachen Auftritte hat Deutschland immer noch einen ausgezeichneten Ruf in der Welt.

So viele starke Spieler wie Deutschland hat sonst kaum eine andere Mannschaft.

Hinzu kommt, dass der deutsche Fußball pünktlich zur Heim-WM wieder in Top-Form gekommen ist. 

Die Nationalmannschaft hat unter Julian Nagelsmann unlängst Frankreich und Holland geschlagen und die deutschen Vereinsmannschaften haben die internationalen Wettbewerbe in diesem Jahr mit drei Halbfinalisten bestückt, wovon Leverkusen ins Finale der Europa League kam und Borussia Dortmund sogar im Champions League Finale stand (und knapp gegen Real Madrid verlor).

Reals Rüdiger und vor allem Toni Kroos hat mal wieder den Champions-League-Titel gewonnen. 

Neuer ist nach wie vor einer der besten Torhüter der Welt.

Mit Musiala und Wirtz hat Deutschland aktuell zwei der besten Spieler der Welt. Hinzu kommt der mittlerweile schon sehr erfahrene Leroy Sané und der wiedererstarkte Kai Havertz.

Die Wett-Quoten von 6.50 ist sicher nicht zu hoch, denn Deutschland hat viel Potential und muss es nur endlich mal wieder bei einem Turnier zeigen. 

Hinzu kommt der Heimvorteil

Ich lehne mich aus dem Fenster und sage: Deutschland wird Europameister 2024! Wer sonst!?

Frankreich 5.00

EM-Prognose - Favorit Frankreich

WM-Finalist 2022, Weltmeister 2018 und EM2016-Finalist. 

Nur 2021 war im Achtelfinale gegen die Schweiz Schluss, wenn auch erst im Elfmeterschießen.

Frankreich ist also wie immer einer der Favoriten auf den Gewinn der Europameisterschaft 2024 mit einer Wett-Quote von 5.00.

Das kann man so unterschreiben, ist aber für eine Wette schon sehr unattraktiv, so dass es kaum Value hat, außer man ist Franzose. 

England 4.00

EM2021-Prognose: Favorit England

Die meisten Spieler von England spielen in der besten Liga der Welt zu Hause auf der Insel.

Neben vielen jungen Talenten gibt es auch einige gestandene Stars wie Kapitän Harry Kane.

Das Finale der EM2021 hat England erst im Elfmeterschießen verloren. 

Bei der WM2022 scheiterte England im Viertelfinale am späteren Finalisten Frankreich mit 1:2.

Die Wett-Quote von 4.00 bietet allerdings keinen Spielraum. Ich mag England nicht. Ich mag die englischen Spieler nicht. Ich hoffe sie scheitern entweder früh oder ähnlich tragisch wie im Finale 2021, als drei achso hochgejubelte junge Stars mit Marktwerten von 100 Millionen in wichtigen Situationen eingeschissen und Elfmeter verschossen haben.

FAZIT EM-PROGNOSE 2024

Eine EM in Deutschland ist schon ein besonderes Spektakel! Da sollte das deutsche Team von der Euphorie getragen werden. Dass es für ein Sommermärchen 2.0 reicht, bezweifle ich nach den Ergebnissen der letzten Jahre, aber zumindest zu den Top4 sollte Deutschland endlich mal wieder gehören. 

Top-Favorit England ist für mich ein Witz. Wie schon bei den letzten Turnieren ist England sowie die Spieler extrem überbewertet. In engen Spielen sehe ich Frankreich und Spanien vorne. 

Titelverteidiger Italien konnte sich nicht für die WM2022 qualifizieren und war schon 2021 eher zufällig und mit viel Glück durch Elfmeterschießen Europameister. Der Kader ist zu schwach, um eine ernsthafte Rolle zu spielen.

Radek Vegas

Tags:

de_DEGerman