Wett-Tipps heute und morgen

5. MOTOGP-RENNEN 2019 IN LE MANS / FRANKREICH (19. MAI)

5. MOTOGP-RENNEN 2019 IN LE MANS / FRANKREICH (19. MAI)

Am 19. Mai 2019 findet das 5. Rennen der MotoGP-Saison 2019 in Le Mans / Frankreich statt. Das wichtigste vorweg: Es könnte regnen! 

UPDATE: IN DEN RENNEN DER KLEINEN KLASSEN MOTO3 UND MOTO2 WAR ES TROCKEN.

WETTEN AUF MOTOGP IN LEMANS HEUTE

  1. Ich hab einfach ein gutes Gefühl bei Rossi. Mit Quote 9 ist mir ein Sieg des Doctors 1 EH wert!
  2. Wenn alles NORMAL läuft ist Rossi defintiv in den TOP3. Die Quote mit 2.5 hat Mega-Value. 5 EH!
  3. Head-2-Head bei Tipico: LORENZO schlägt Crutchlow @ 2.1 (1EH) – eigentlich auch Mega-Value! Aber ich bin bei Tipico limitiert.
  4. Head-2-Head bei Tipico: PETRUCCI schlägt Dovizioso @2.3 (1 EH)
  5. H2H: ZARCO vs Bagnaia @1.85 (Sportingbet) 2/10
  6. H2H: PETRUCCI vs Vinales @2.05 (Sportingbet)4/10
  7. H2H: NAKAGAMI vs Morbidelli @2.55 (Sportingbet) 2/10
  8. Best classified: LORENZO vs Morbidelli, Pol, Crutchlow @ 3.4 (sportingbet) 2/10
  9. 1st nach 1st Lap: ROSSI @12 (Sportingbet) 1/10

WETTER BEIM MOTOGP-RENNEN IN LE MANS

MotoGP Wetten Le Mans 2019

Bereits beim Qualifying am Samstag war es regnerisch und die Strecke mal nass und mal trocken. Also gemischte Bedingungen. 

Der Wetterbericht für Sonntag ist nicht eindeutig. Im Zeitfenster des MotoGP-Rennens könnte es nicht regnen. Danach aber relativ sicher. Das könnte ich auch nach vorne verschieben und schon haben wir ein Chaos.

Gehen wir mal davon aus, dass es ein Rennen mit halb-nasser Strecke wird. 

Manche werden mit Regenreifen fahren und die risikofreudigeren mit den normalen Reifen ohne Profil (Slicks). Zweitere sind bei halbnasser und abtrocknender Strecke sehr stark im Vorteil. 

QUALIFYING BEIM MOTOGP-RENNEN IN LE MANS

MotoGP Qualifying 2019 Le Mans

Die unterschiedlichen Streckenverhältnisse machen das Qualifying von Le Mans wenig aussagekräftig. Marquez dominiert (wie immer). 

Er geht als Favorit ins Rennen. Die Sieg-Quote von 1.9 auf den Spanier ist allerdings ohne jegliches Value.

Ich nehme normalerweise Abstand von Siegerwetten, habe aber dennoch eine Idee. Bzw. drei! Wenn es regnen sollte, sehe ich die größten Siegchancen bei

  • Petrucci (Quote: 7,5)
  • Miller (Quote: 13)
  • Rossi (Quote: 8)

Petrucci startet von seinem besten Startplatz in dieser Saison mit der Werks-Ducati. Wenn nur genug Regen fällt, kann „Petrux“ beweisen, dass er der Regengott ist.

Miller ist bisher in jedem Saisonrennen stark gewesen und hat bei Regen absolut das Zeug alle anderen in Grund und Boden zu fahren.

ROSSI – SIEG NACH 33 RENNEN?

Valentino Rossi hat ich im Training bereits auf halbnasser Strecke mit Slicks eine gute Startposition erkämpft. „The Doctor“ startet von Platz 5.

In so gut wie jedem Rennen seiner Karriere war Rossi im Rennen besser als im Qualifying. Rossi ist sowohl ein starker Fahrer bei trockener Strecke als auch im Regen. Bei gemischten Bedingungen hat er mit seiner Erfahrung ebenfalls gute Karten.

Für mich ist Rossi in Le Mans endlich mal wieder mit einem Sieg dran! 

Sein letzter Sieg war 2017 in Assen (Holland)! Seitdem gab 33 Rennen ohne Sieg des Italienischen Superstar. Rossi war in dieser Saison 5., 2., 2. und 6. Er war dabei im Qualifying nur in Argentinien (2.) besser platziert als jetzt in Frankreich. Startplatz 5 bedeutet 2. Startreihe mit seinen italienischen Landsleuten Dovizioso und Morbidelli, die ehrfurchtsvoll wenig Gegenwehr leisten. 

Eine Reihe davor sind mit Miller und Petrucci zwei weitere „Fans“ des Altmeisters, die nur bei Regen stärker sein dürften. 

Marquez ist immer stark, aber gerade, wenns nicht nach Plan läuft, ist Rossis Chance gekommen. Ich würde hier ab einer Quote ab 2.5 auf einen Sieg von Rossi setzen. 

Nimmt man eine Einheit und teilt diese durch drei, dann kann man 0,4 auf Petrucci, 0,3 auf Miller und Rossi setzen. Gewinn Petrucci macht man 2 Einheiten Gewinn. Bei Miller sogar 2,9. 

Man könnte auch je 1 Einheit setzen, aber dann ist man im Falle eines Marquez-Sieges ganz schön in den Po gekniffen.

HEAD-2-HEAD DUELLE IN LE MANS

Für Head-2-Head-Duelle warte ich bis eine halbe Stunde vor dem Rennen. Ab 13 Uhr beginnt die Vorberichterstattung auf DAZN oder Servus TV. Dann ist schon einigermaßen abzusehen, ob es regnen wird und mit welchen Reifen die Fahrer starten werden.

Die drei bisher geannten Rossi, Miller und Petrucci schätze ich bei allen Bedingungen stark ein, so dass ich bei attraktiven Head-2-Head-Duellen auf sie wetten würde.

Ebenfalls interessant bei Regen ist Nakagami. Der Japaner ist auch ein Regengenie. Er startet jedoch schon mit Platz 7 sehr weit vorne, so dass es kaum Value auf ein Duell mit seiner Beteiligung geben dürfte.

SCHAFFT LORENZO DEN DURCHBRUCH BEI HONDA?

Jorge Lorenzo hat auf Yamaha 2015 in Le Mans gewonnen. Ich war damals hautnah an der Strecke und konnte seine beeindruckenden Skills direkt miterleben. Auf der Honda findet sich der dreimalige Weltmeiter in dieser Saison noch nicht zurecht.

Startplatz 8 bedeutet seine beste Platzierung in diesem Jahr. Er sagte nach der Quali, dass unter trockenen Bedingungen für ihn Top6 drin ist.

Bisher waren seine Rennen aber auch nicht sehr stark, so dass man da normal nicht viel mehr hinein interpretieren kann. Da müsste es schon eine sehr hohe Quote auf ihn bei einem Duell gegen einen hinter ihm platzierten Fahrer geben, damit ich auf ihn setze. Sonst schaue ich einfach, ob er sich weiter verbessern kann.

MotoGP Qualifying 2019 Le MansQUARTARARO VS MORBIDELLI RELOADED

Rookie und Lokal-Matador Fabio Quartararo startet von Platz 10. Der junge Franzose hat in den bisherigen Rennen gewaltig überrascht aber vor allem auch sehr viel Pech gehabt. 

Wenn Quartararo nicht patzt oder wieder technische Probleme hat, ist er ein guter Tipp für ein Head-2-Head. Bei 1xbet wird er allerdings als Gegner seines Team-Kollegen Morbidelli angeboten. Dieses Duell der Yamaha-Piloten gab es in dieser Saison bereits zweimal. Und beide Male habe ich gewonnen. 

Beim ersten Rennen habe ich auf Quartararo gesetzt. Die Wette wurde mit Glück gewonnen, weil der besser platzierte Morbidelli in der letzten Kurve stürzte. 

Im Rennen von Jerez habe ich auf Morbidelli gesetzt und gewonnen, weil Quartararo ausschied. Jetzt ist das dritte Duell und ich würde wieder auf Morbidelli setzen, weil er ein paar Startplätze weiter vorne ist. Aber es kann zuviel passieren, deswegen gibt es bessere Wetten.

VINALES RÄUMT VON HINTEN AUF!

Maverick Vinales hat in allen Sessions in Le Mans eine gute Figur gemacht und seinen zweiten Platz von Jerez bestätigt. Allerdings hatte er dann im Qualifying 15 Minuten Pech und startet nur von Platz 11. 

Obwohl ich immer sage: GEGEN Vinales ist immer eine gute Wette, ist das jetzt eine Ausnahme. Wenn Vinales von weiter hinten startet hat er nichts zu verlieren und mehr Qualität als viele vor ihm. Bei trockener Strecke ist er für einige Plätze weiter vorne gut. Bei Regen ist er eher dort, wo er jetzt ist.

Weitere Value-Kandidaten

Cal Crutchlow startet nur von Platz 15 und hat im Rennen noch einige Plätze gut zu machen. Ebenso wie der bisherige Überraschung-Racer dieser Saison Alex Rins, der von Platz 19 ins Rennen geht.

Die Quali-Zeiten sind Rins und Crutchlow waren aber sogar besser als die von Pole-Sitter Marquez! Wie kann das sein? Im Qualifying 1 war es noch trocken auf der Strecke während es im zweiten Qualifying zu regnen begann und es immer nasser wurde. 

Man darf auch nicht Zarco vergessen! Der startet bei seinem Heim-GP von Platz 14. Sagte aber nach dem Rennen:

«Es war das erste Mal auf der KTM, dass ich einige der Stärken des Motorrads spüren konnte. Das gibt mir ein Lächeln und Motivation und zeigt, dass unser Weg stimmt.“ In einem Head-2-Head gegen den nur einen Platz vor ihm (bzw. neben ihm) startenden Rookie Pecco Bagnaia sehe ich sehr viel Value!

Posted by Radek in MotoGP Wetten, Wett-Tipps heute und morgen

BUNDESLIGA TIPPS – Vorhersage & Prognose zum 33. Spieltag [Wer wird Meister?]

Die Bundesliga-Vorhersage zum 33. Spieltag nachdem Radek und Chris am 32. Spieltag mit 7 von 8 richtigen Wetten +7.8 Einheiten abgeräumt hatten.

Bundesliga Vorhersage zum 33. Spieltag

Augsburg – Hertha 

HERTHA 3 SPIELE IN FOLGE UNGESCHLAGEN
BEIDE DURCH & IM NIEMANDSLAND
VIELE TORE, ABER SCHLECHTE QUOTE

Tipp: NOBET

Hannover – Freiburg

HANNOVER SCHON ABGESTIEGEN
SCHEIß-EGAL-GEFÜHL
SPIELER WOLLEN SICH EMPFEHLEN
FREIBURG 7 SPIELE OHNE SIEG

Tipp: 1 AH0 @ 2.00

Stuttgart – Wolfsburg

WOLFSBURG MIT FOKUS AUF EUROPA
7. MIT 52. PUNKTE
WOLFSBURG 4. IN DEN LETZTEN 7 SPIELEN
STUTTGART 16. IN DEN LETZTEN 7 SPIELEN

Tipp: 2 @2.15

Leipzig – Bayern

BAYERN KANN MIT SIEG MEISTER WERDEN
ABER: WER WILL IN LEIPZIG MEISTER WERDEN?
RBL 14 SPIELE NICHT VERLOREN
TAKTIEREN FÜR DFB-POKAL-FINALE
LETZTE WOCHE 3:3 vs MAINZ

Tipp: 2 @ 1.6

Hoffenheim – Bremen

QUOTE AUF HOFFENHEIM ZU HOCH
ZULETZT ZWEI PUNKTVERLUSTE
ABER LETZTE CHANCE AUF CL
BREMEN VERLOR NUR GEGEN DÜSSELDORF MIT MEHR ALS 2 TOREN UNTERSCHIED

Tipp: NOBET

Nürnberg – Gladbach

LETZTE 7 SPIELE:
NÜRNBERG 13. vs GLADBACH 14.
LETZTE 5 HEIMSPIELE: 1 NIEDERLAGE
X vs BAYERN & DORTMUND
ABER: GLADBACH NUR 2 PUNKTE ZUR CL

Tipp: 2 AH-0.5 @1.91

Leverkusen – Schalke

LEVERKUSEN 4 SIEGE IN FOLGE
PUNKTGLEICH MIT 4.
TORVERHÄLTNIS GUT MACHEN!
STEVENS: 2 SIEGE / 7 SPIELE (BVB & H96)

Tipp: NoBET

Dortmund – Düsseldorf

DORTMUND ZULETZT MIT NERVENFLATTERN
ULTRA-LAST-SHOT AUF MEISTERSCHAFT
LETZTES HEIMSPIEL

Tipp: Nobet

Frankfurt – Mainz

DERBY
DOPPELBELASTUNG
SGE MUSS GEWINNEN FÜR CHAMPIONS LEAGUE
MAINZ HAT SOGAR GEGEN HANNOVER VERLOREN
NUR GUT, WENN ES “UNWICHTIGE SPIELE” WAREN

Tipp: 1 AH-1 @1.83

Posted by Radek in Bundesliga Vorhersage, Wett-Tipps heute und morgen
2XBET – Automatische Sportwetten-Strategien für Fußball-Wetten [RESTART]

2XBET – Automatische Sportwetten-Strategien für Fußball-Wetten [RESTART]

In der Gruppe 2xbet von Radek Vegas wurden jetzt drei Monate in Folge mit zum Teil massiven Verlusten abgeschlossen.

Im Jahr 2019 beläuft sich der Verlust mittlerweile auf ungute -69 Einheiten.

Ich bin einfach zu ehrlich für dieses Geschäft. Warum mache ich es nicht wie die ganzen anderen Loser und sage:

  • „Bis zu 80% Trefferquote!“ (an einem Tag im Monat).
  • „Im April lief es besser als im März!“ (Statt 34 Einheiten nur 33 Einheiten Verlust!)
  • „+1000 Euro in der letzten Woche!“ (Wenn du 1000 Euro pro Wette gesetzt hättest 😉

Ich behaupt einfach mal: Wer keine Bilanz führt, macht noch mehr Verluste.

Warum ich dennoch optimistisch bin, dass es im Mai Gewinne gibt erfährst Du hier…

Continue reading →

Posted by Radek in 2xBet, Allgemein, Sportwetten Strategie, Wett-Tipps heute und morgen
Bundesliga Tipps – Vorhersage zum 32. Spieltag

Bundesliga Tipps – Vorhersage zum 32. Spieltag

Unsere Tipps zum 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga! Das ist der drittletzte Spieltag mit einigen spannenden Spielen, die für eine Vorentscheidung sorgen können. Meisterschaft, Champions-League-Teilnahme, Europa-League oder Abstieg. Alles ist drin! Das sind die Tipps von Chris und Radek von Xbet.tips!

Bundesliga Tipps zum 32. Spieltag im Video

Hier nochmal alle Bundesliga Tipps im Überblick

MAINZ – LEIPZIG: NO BET

Quoten: 1 @4.5 | 2 @ 1.70

  • LEIPZIG FIX FÜR CL QUALIFIZIERT
  • NACH LANGER SIEGESSERIE VIELLEICHT SATT
  • MAINZ ZUHAUSE 3/4 SIEGE
  • 11 TORE IN 4 HEIMSPIELEN

BAYERN – HANNOVER: 2 AH+3.5 @1.97 & UNDER 4.5 @ 1.9

QUOTEN: 1 @ 1.03 | 2 @ 34

  • ERSTER GEGEN LETZTER
  • BAYERN DNB = 1.00
  • BAYERN HAT SCHON GEGEN BESSERE TEAMS HÖHER ALS 4:0 GEWONNEN
  • 6 PUNKTE HINTER RELEGATION
  • HANNOVER 2 SPIELE NICHT VERLOREN
  • LETZTE 5 SPIELE NIE MEHR ALS 4 TORE

HERTHA – STUTTGART: 1 HZ @ 3.00

QUOTEN: 1 @ 2.4 | 2 @2.8

  • HERTHA 8 SPIELE OHNE SIEG
  • 1. HZ-TABELLE
  • HERTHA SIEBTER
  • STUTTGART LETZTER

GLADBACH – HOFFENHEIM: X @4.00

QUOTEN: 1 @ 2.87 | 2 @ 2.25

  • ENDSPIEL UM EUROPA
  • NAGELSMANN BRENNT MEHR ALS HECKING
  • KEIN VALUE AUF BEIDEN SEITEN ? X

WOLFSBURG – NÜRNBERG: 1 AH-1 @1.98

QUOTEN: 1 @ 1.57 | 2 @5.50

  • WOLFSBURG 1 PKT HINTER PLATZ 7
  • 4:1 IN HOFFENHEIM GEWONNEN
  • LABBADIA WILL SICH VERABSCHIEDEN

BREMEN – DORTMUND: 2 AH-0.25 @2.00

  • DO OR DIE, DORTMUND!
  • ES GEHT UM ALLES.
  • FAVRE SCHACHZUG: MEISTERSCHAFT ABGEHAKT. WATZKE: NOT!
  • BREMEN NACH BAYERN NIEDERLAGEN K.O.

SCHALKE – AUGSBURG: HZ X @ 2.30

  • KEINER WILL INS OFFENE MESSER LAUFEN.
  • SCHALKE HAT STUMPFE WAFFEN.
  • DERBY ALS ABSOLUTE AUSNAHME: 2 ROTE & ELFER
  • ZULETZT 4 HEIM-NIEDERAGEN IN FOLGE

FREIBURG – DÜSSELDORF: NOBET

  • PURE GAMBLING
  • FÜR BEIDE GEHTS UM NICHTS
  • ZIEMLICH AUSGEGLICHENE STÄRKEN
  • FREIBURG 4 NIEDERLAGEN IN FOLGE / 3 AWAY
  • FREIBURG ZUHAUSE SCHWER ZU BESIEGEN
  • NUR 1 NIEDERLAGE AUS 5 SPIELEN

LEVERKUSEN – FRANKFURT: 1 @1.72

  • ENDSPIEL UM CHAMPIONS LEAGUE
  • HEIMVORTEIL VS DOPPELBELASTUNG
  • LEVERKUSEN KANN MIT SEG GLEICHZIEHEN!
  • 3 SIEGE IN FOLGE
  • FRANKFURT 3 SPIELE NICHT GEWONNEN
  • CHELSEA SPIEL IN DEN KNOCHEN & KÖPFEN
  • ANGST GUTE SAISON ZU VERZOCKEN
Posted by Radek in Bundesliga Vorhersage, Wett-Tipps heute und morgen
MOTOGP Wetten – 2. Rennen 2019: Grand Prix von Argentinien in Termas de Rio Hondo

MOTOGP Wetten – 2. Rennen 2019: Grand Prix von Argentinien in Termas de Rio Hondo

Das 1. Rennen 2019 in Katar konnte Ducati-Pilot Andrea Dovizioso (Italien) vor dem fünfmaligen MotoGP-Weltmeister Marc Marquez gewinnen. Mit 0,2 Sekunden Vorsprung setzte sich „Dovi“ am Ende knapp aber höchst verdient durch, da er ca. 90% des Rennens geführt hatte. 

Beim 2. Grand Prix 2019 in Argentinien holte sich Marquez fast schon erwartungsgemäß die Pole Position. Von Position zwei startet Yamaha-Pilot Maverick Vinales (Spanien) und Doviziose komplettiert die erste Startreihe als 3.

Wichtigstes Kriterium wird das Wetter sein. Wenn es hier regnet, wird es spektakulär. Wer noch nie ein MotoGP-Rennen gesehen hat, sollte um 20 Uhr deutscher Zeit DAZN einschalten. Continue reading →

Posted by Radek in MotoGP Wetten, Sportwetten Tipps, Wett-Tipps heute und morgen
Vergleichstests bei Sportwettenanbieter: Was sagen Sie wirklich aus?

Vergleichstests bei Sportwettenanbieter: Was sagen Sie wirklich aus?

Es gibt so viele Vergleiche, doch sind sie nicht immer hilfreich oder ehrlich. Insbesondere bei Sportwettenanbietern möchten sich viele vorab informieren. Übersichtsseiten helfen, den Überblick über die Vielzahl an Anbietern zu bekommen. Allerdings sollte man sich nicht auf die Bewertung dort verlassen. Denn viele Webseiten nennen es „Vergleich“ oder „Test“ ohne wirklich etwas kritisch zu testen und das wirklich Wichtige zu vergleichen: Die Quoten und die Bonus-Bedingungen. Continue reading →

Posted by Radek in Sportwetten Tipps, Wett-Anbieter, Wett-Tipps heute und morgen
Underpicker Wett-Strategie – Over-Under Wetten

Underpicker Wett-Strategie – Over-Under Wetten

Wie war DEIN Wochenende? Der Underpicker hat +74 Einheiten Gewinn gemacht!

Was sich wie eine klassische Abzocker-Schlagzeile anhört ist Realität. Wie es dazu kam, werde ich hier ausführlich erklären. Continue reading →

Posted by Radek in Sportwetten Strategie, Sportwetten Tipps, Underpicker, Wett-Tipps heute und morgen
NBA-Tipps mit +30 Einheiten im Januar 2019

NBA-Tipps mit +30 Einheiten im Januar 2019

Der Jahresstart 2019 war für das XBet.Tips-Team ein voller Erfolg, den Chris mit seinen NBA-Tipps überstrahlte. +30 Einheiten standen Ende Januar zu Buche. Die überragenden +15 Einheiten im Dezember wurden einfach mal verdoppelt.

Radek holte in seiner 3xbet-Gruppe mit NHL-Tipps +16 Einheiten und mit den gemischten Sportwetten in der 2xbet-Gruppe immerhin +7 Einheiten. So dass es in der Summe +54 Einheiten waren! Ein besseres Ergebnis dürfte schwer zu finden sein. Continue reading →

Posted by Radek in NBA, Sportwetten Tipps, Wett-Tipps heute und morgen
Bundesliga Tipps – Vorhersage und Prognose zum 20. Spieltag

Bundesliga Tipps – Vorhersage und Prognose zum 20. Spieltag

Am 19. Spieltag glänzten sowohl Chris als auch Radek mit genialen Bundesliga-Tipps. 9 von 11 ihrer „Wett-Ideen“ waren richtig. Nur zwei spekulative Under-Wetten vom Underpicker-Fan Radek waren falsch. Von den jeweils drei Picks der beiden waren alle richtig. Und auch die abgeschlossenen Wetten in der Facebook-Gruppe 2xbet wurden ins schwarze getroffen. Dabei eine Dreier-Handicap-Kombi mit Quote 15!

Ob nach so einem Sahne-Wochenende jetzt die Ernüchterung folgt? Jedenfalls sind die Partien am 20. Spieltag um einiges kniffliger als in der Woche zuvor. Vielleicht liegt das aber auch am selbst auferlegten Druck, weil man die Messlatte letzte Woche sehr hochgelegt hat.

Bundesliga Tipps zum 20. Spieltag

Vorschau auf den 20. Spieltag der Fußball Bundesliga

Der Spieltag beginnt mit Hannover gegen Leipzig. Die 96er haben mit Thomas Doll einen neuen Trainer, der gegen wiedererstarkte Bullen einen schweren Einstand haben düfte. Auch, wenn Chris Custodian überzeugt ist, dass Hannover nicht verliert.

Dortmund und Frankfurt treffen im Duell der offensivstärksten Teams aufeinander. Schaffen die Adler zuhause eine Überraschung gegen den Tabellenführer oder kann Dortmund den 6-Punkte Vorsprung gegenüber Bayern München behaupten?
Oder sogar ausbauen, wenn Bayern bei Bayer Leverkusen nicht gewinnen sollte. Ohne Sandro Wagner fehlt dem Rekordmeister und Tabellenzweiten eine Sturm-Alternative, falls Robert Lewandowski einen Durchhänger haben sollte oder sich gar verletzt.

Gladbach ist zu Gast auf Schalke. Die Fohlen sind drei Punkte hinter Bayern und manch einer traut ihnen sogar ein Überholmanöver zu. Dazu dürfen sie aber gegen Schalke nichts anbrennen lassen. Die Frage ist auch, ob Tedesco bei einer Niederlage sogar fliegt?

Statt den Trainer zu entlassen wurde in Augsburg mit Jens Lehmann sogar ein neuer Co-Trainer geholt. Vielleicht kann der Elfmeter-Held von 2006 den Fuggerstädtern auf die Sprünge helfen. Andererseits ist es vielleicht winkt auch ganz schnell eine Beförderung, wenn der Haupttrainer Manuel Baum nach einer weiteren Niederlage zu Hause gegen Mainz endgültig ausgedient hat.

Wolfsburg muss nach zwei Niederlagen zum Rückrunden-Start bei Hertha BSC ran. Beide befinden sich punktgleich in Schlagdistanz zu den internationalen Plätzen. Es wären als Big Points, wenn sich hier einer der beiden durchsetzen kann. Tendentiell gehts aber Unentschieden aus.

Hoffenheim kann zu Hause gegen Düsseldorf weiter Boden gut machen, nachdem die Kraichgauer beim 4:2 in Freiburg endlich mal wieder dreifach Punkten konnten.

Nürnberg empfängt Bremen und müsste mal wieder gewinnen. Ob die Bremer das auch so sehen dürfte bezweifelt werden.

Den Spieltag beschließen die Stuttgarter im Südwest-Derby gegen Freiburg. In diesem Duell fallen angeblich immer viele Tore. In der Hinrunde waren es 6. Beide wollen hier bestimmt nicht verlieren. Aber will auch jemand gewinnen? Die Stuttgarter haben zuletzt zumindest aufsteigende Form gegen Mainz und Bayern gezeigt. Aber auch 7 Gegentore in 2 Spielen bekommen. Da sollte doch ein Freiburger Schuss auch mal wieder den Weg ins Tore finden.

ALLE VIDEOS UNSERES KANALS: https://www.youtube.com/channel/UCo8BqC2i7JL_NjUelrSIKjg

Posted by Radek in 2xBet, Bundesliga Vorhersage, Wett-Tipps heute und morgen