Bundesliga Tipps – Vorhersage und Prognose zum 20. Spieltag

Am 19. Spieltag glänzten sowohl Chris als auch Radek mit genialen Bundesliga-Tipps. 9 von 11 ihrer „Wett-Ideen“ waren richtig. Nur zwei spekulative Under-Wetten vom Underpicker-Fan Radek waren falsch. Von den jeweils drei Picks der beiden waren alle richtig. Und auch die abgeschlossenen Wetten in der Facebook-Gruppe 2xbet wurden ins schwarze getroffen. Dabei eine Dreier-Handicap-Kombi mit Quote 15!

Ob nach so einem Sahne-Wochenende jetzt die Ernüchterung folgt? Jedenfalls sind die Partien am 20. Spieltag um einiges kniffliger als in der Woche zuvor. Vielleicht liegt das aber auch am selbst auferlegten Druck, weil man die Messlatte letzte Woche sehr hochgelegt hat.

Bundesliga Tipps zum 20. Spieltag

Vorschau auf den 20. Spieltag der Fußball Bundesliga

Der Spieltag beginnt mit Hannover gegen Leipzig. Die 96er haben mit Thomas Doll einen neuen Trainer, der gegen wiedererstarkte Bullen einen schweren Einstand haben düfte. Auch, wenn Chris Custodian überzeugt ist, dass Hannover nicht verliert.

Dortmund und Frankfurt treffen im Duell der offensivstärksten Teams aufeinander. Schaffen die Adler zuhause eine Überraschung gegen den Tabellenführer oder kann Dortmund den 6-Punkte Vorsprung gegenüber Bayern München behaupten?
Oder sogar ausbauen, wenn Bayern bei Bayer Leverkusen nicht gewinnen sollte. Ohne Sandro Wagner fehlt dem Rekordmeister und Tabellenzweiten eine Sturm-Alternative, falls Robert Lewandowski einen Durchhänger haben sollte oder sich gar verletzt.

Gladbach ist zu Gast auf Schalke. Die Fohlen sind drei Punkte hinter Bayern und manch einer traut ihnen sogar ein Überholmanöver zu. Dazu dürfen sie aber gegen Schalke nichts anbrennen lassen. Die Frage ist auch, ob Tedesco bei einer Niederlage sogar fliegt?

Statt den Trainer zu entlassen wurde in Augsburg mit Jens Lehmann sogar ein neuer Co-Trainer geholt. Vielleicht kann der Elfmeter-Held von 2006 den Fuggerstädtern auf die Sprünge helfen. Andererseits ist es vielleicht winkt auch ganz schnell eine Beförderung, wenn der Haupttrainer Manuel Baum nach einer weiteren Niederlage zu Hause gegen Mainz endgültig ausgedient hat.

Wolfsburg muss nach zwei Niederlagen zum Rückrunden-Start bei Hertha BSC ran. Beide befinden sich punktgleich in Schlagdistanz zu den internationalen Plätzen. Es wären als Big Points, wenn sich hier einer der beiden durchsetzen kann. Tendentiell gehts aber Unentschieden aus.

ZUM THEMA:   Sportwetten Bonus Challenge - 410 Euro Gewinn (inklusive Bonus) nach 2 Tagen!

Hoffenheim kann zu Hause gegen Düsseldorf weiter Boden gut machen, nachdem die Kraichgauer beim 4:2 in Freiburg endlich mal wieder dreifach Punkten konnten.

Nürnberg empfängt Bremen und müsste mal wieder gewinnen. Ob die Bremer das auch so sehen dürfte bezweifelt werden.

Den Spieltag beschließen die Stuttgarter im Südwest-Derby gegen Freiburg. In diesem Duell fallen angeblich immer viele Tore. In der Hinrunde waren es 6. Beide wollen hier bestimmt nicht verlieren. Aber will auch jemand gewinnen? Die Stuttgarter haben zuletzt zumindest aufsteigende Form gegen Mainz und Bayern gezeigt. Aber auch 7 Gegentore in 2 Spielen bekommen. Da sollte doch ein Freiburger Schuss auch mal wieder den Weg ins Tore finden.

ALLE VIDEOS UNSERES KANALS: https://www.youtube.com/channel/UCo8BqC2i7JL_NjUelrSIKjg